Terror 2000 - Intensivstation Deutschland

Terror 2000 - Intensivstation Deutschland

Deutschland 1992, Spielfilm

Inhalt

Der Film zeigt in Anlehnung an das Gladbecker Geiseldrama zwei Verbrecher auf der Flucht. Verfolgt von der Polizei und umringt von der Presse quälen sie in einer ostdeutschen Kleinstadt Asylanten. Aus den Geschehnissen versuchen nicht nur westdeutsche Neo-Nazis, sondern auch Lokalpolitiker Vorteile zu ziehen. Mit "Terror 2000" beschließt Christoph Schlingensief seine Deutschlandtrilogie, zu der außerdem "Das deutsche Kettensägenmassaker" und "100 Jahre Adolf Hitler" gehören.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Christoph Schlingensief
Drehbuch:Oskar Roehler, Christoph Schlingensief, Uli Hanisch
Kamera:Reinhard Köcher
Ausstattung:Uli Hanisch
Maske:Heide Haß
Kostüme:Tabea Braun, Julia Koep
Schnitt:Bettina Böhler
Ton:Eckhard W. Kuchenbecker
Musik:Jacques Arr
Musik Sonstiges:Kambiz Giahi (Songs)
  
Darsteller: 
Peter KernPeter Körn
Margit CarstensenMargret
Alfred EdelBössler
Udo KierJablo
Artur AlbrechtKlausi
Kalle MewsRösi
Susanne BredehöftMartin
Charlotte SiebenrockPolische Frau
Christian HufschmidtBehinderte Person
Detlef RedingerInnenminister
Christoph SchlingensiefKühnen
Gabriele LeidloffReporterin Sodlos
Oskar Roehler2. Repoerter
Thomas GöttemannPawlak
Volker BertzkyJüdischer Asylsuchender
Baronin Irmgard Freifrau von Berswordt-WallrabeAufseherin des Wohnheims
Gary IndianaPeter Fricke
Brigitte Kausch-KuhlbrodtUrilla
Eva-Maria KurzKassiererin
Jürgen GörlitzAnhänger von Urilla
Dietrich KuhlbrodtReisz
  
Produktionsfirma:DEM Filmproduktion (Mülheim an der Ruhr)
in Zusammenarbeit mit:Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln), Norddeutscher Rundfunk (NDR) (Hamburg)
Produzent:Christoph Schlingensief, Christian Fürst
Herstellungsleitung:Renée Gundelach
Produktionsleitung:Christian Fürst
Dreharbeiten:1992: Berlin, Recklinghausen [Frühjahr]
Filmförderung:Filmbüro Hamburg (Hamburg), Kulturelle Filmförderung Nordrhein-Westfalen
Länge:79 min
Format:s16mm - Blow-Up 35mm
Bild/Ton:Farbe, Ton
Aufführung:Uraufführung (DE): 30.10.1992, Hof, Internationale Filmtage;
Kinostart (DE): 28.01.1993

Titel

Originaltitel (DE) Terror 2000 - Intensivstation Deutschland
sonstiger Titel Terror 2000. Intensivstation Deutschland

Fassungen

Original

Länge:79 min
Format:s16mm - Blow-Up 35mm
Bild/Ton:Farbe, Ton
Aufführung:Uraufführung (DE): 30.10.1992, Hof, Internationale Filmtage;
Kinostart (DE): 28.01.1993
 

Übersicht

Bestandskatalog

Mehr auf Filmportal

Nachrichten

Literatur

KOBV-Suche