Thamar, das Kind der Berge

Thamar, das Kind der Berge

Deutschland 1923/1924, Spielfilm

Inhalt

Die bosnische Prinzessin Thamar liebt den Ingenieur Frank Bondy, der auf ihrem Gebiet Ölbohrungen durchführt. Bondy gerät jedoch in einen Streit mit einem anderen Mann, der im Handgemenge durch einen Schuss aus seiner eigenen Waffe ums Leben kommt. Erst später erfährt Bondy, dass es sich um Thamars Bruder handelte. Thamar schwört dem Mörder ihres Bruders Blutrache. Als der eifersüchtige Graf Menchikeff ihr erzählt, dass es Bondy war, der ihren Bruder erschossen hat, heckt sie zusammen mit Menchikeff einen Plan aus, um Bondy in eine Todesfalle zu locken. Im letzten Moment erfährt Thamar, dass der Tod ihres Bruders in Wirklichkeit ein Unglücksfall war und unternimmt alles, um Bondy aus der von ihr selbst geplanten Falle zu retten.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Robert Dinesen
Drehbuch:Curt J. Braun, Rolf E. Vanloo
Kamera:Sophus Wangøe
Musik:Willy Schmidt-Gentner (Kino-Musik)
  
Darsteller: 
Paul OttoGraf Daniloff
Lya de PuttiThamar, Graf Daniloffs Schwester
Alfred HaaseGraf Menschikeff
Anton PointnerFrank Bondy, Ingenieur
Harry HardtTaegar, Ingenieur
Sylvia TorffMinka
Alfred KernDiener
  
Produktionsfirma:Phoebus-Film AG (Berlin)

Alle Credits

Regie:Robert Dinesen
Drehbuch:Curt J. Braun, Rolf E. Vanloo
Kamera:Sophus Wangøe
Bauten:Willi A. Herrmann
Musik:Willy Schmidt-Gentner (Kino-Musik)
  
Darsteller: 
Paul OttoGraf Daniloff
Lya de PuttiThamar, Graf Daniloffs Schwester
Alfred HaaseGraf Menschikeff
Anton PointnerFrank Bondy, Ingenieur
Harry HardtTaegar, Ingenieur
Sylvia TorffMinka
Alfred KernDiener
  
Produktionsfirma:Phoebus-Film AG (Berlin)
Aufnahmeleitung:Alfred Kern
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, Ohne Ton
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 14.02.1924

Titel

Originaltitel (DE) Thamar, das Kind der Berge

Fassungen

Original

Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, Ohne Ton
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 14.02.1924