Grand Budapest Hotel

Grand Budapest Hotel

USA / Deutschland 2013/2014, Spielfilm

Inhalt

Das Hotelfoyer als Theater der Welt. Heimlicher Regisseur wunderbarer Auf- und Abtritte ist der legendäre Concierge Monsieur Gustave. Er kennt die Vorlieben und geheimen Wünsche seiner weit gereisten exzentrischen Gäste. Einige Damen wissen es ihm zu danken. So die schrullige Madame D., die ihm ein wertvolles Renaissancegemälde vermacht. Doch ihr missgünstiger Sohn Dimitri beschuldigt Gustave des Mordes an seiner Mutter und der Erbschleicherei. Gustave landet im Gefängnis. Dank seiner Menschenkenntnis, des glatzköpfigen Mitinsassen Ludwig und grellfarbiger Patisserie vermag er sich zu befreien. Im Zuge weiterer turbulenter Ereignisse wird der Page Zero Moustafa sein Vertrauter. Gemeinsam gehen sie auf die Suche nach dem verschwundenen Gemälde, geraten in einen gefährlichen Streit um ein Familienvermögen und in die Wirren einer sich plötzlich dramatisch verändernden Gesellschaft der Zwischenkriegszeit.

Wes Anderson ist Spezialist für hintersinnige Tragikomödien mit exzentrischem Personal. Er war bereits mit "Die Royal Tenenbaums" (2002) und "Die Tiefseetaucher" (2005) im Wettbewerb der Berlinale vertreten.

Quelle: 64. Internationale Filmfestspiele Berlin (Katalog)

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Wes Anderson
Regie 2. Stab:Martin Scali
Regie-Assistenz:Andreas Hoffmann (2. Unit)
Drehbuch:Wes Anderson
Kamera:Robert David Yeoman
Kamera-Assistenz:Christian Almesberger
Visuelle Effekte:Gabriel Sanchez
Licht:Helmut Prein
Beleuchter:Jan Brun, Daniel Jopp
Kamera-Bühne:Hagen Raeder, Hannes Tröger, Alex Zielke
Szenenbild:Adam Stockhausen
Art Director:Gerald Sullivan (Supervisior), Stephan Gessler
Set Dresser:Uli Passauer
Innenrequisite:Till Sennhenn
Maske:Frances Hannon, Heike Merker, Daniela Skala
Kostüme:Patricia Colin, Milena Canonero
Frisuren:Frances Hannon
Schnitt:Barney Pilling
Ton:Pawel Wdowczak
Stunt-Koordination:Volkhart Buff
Casting:Simone Bär, Alexandra Montag
Musik:Alexandre Desplat
Dirigent:Randall Poster
  
Darsteller: 
Ralph FiennesM. Gustave
F. Murray AbrahamMr. Moustafa
Mathieu AmalricSerge X.
Adrien BrodyDmitri
Willem DafoeJopling
Jeff GoldblumDeputy Kovacs
Harvey KeitelLudwig
Jude Lawjunger Autor
Bill MurrayM. Ivan
Edward NortonHenckels
Saoirse RonanAgatha
Jason SchwartzmanM. Jean
Léa SeydouxClotilde
Tilda SwintonMadame D.
Tom WilkinsonAutor
Owen WilsonM. Chuck
Tony RevoloriZero
Florian LukasPinky
Karl MarkovicsWolf
Volker MichalowskiGünther
Larry PineMr. Mosher
Paul SchlaseIgor
Daniel SteinerAnatole
Hendrik von BültzingslöwenErnst
Matthias MatschkeGefängniswärter
Heike Hanold-LynchCarolina
Rainer ReinersMendl
Milton WelshCpl. Franz Müller
Steffen ScheumannOberkellner (1968)
Golo EulerPolizeimiliz
Kunichi Nomura
  
Produktionsfirma:Scott Rudin Productions (US), Indian Paintbrush Productions (Santa Monica), Babelsberg Film GmbH (Potsdam-Babelsberg) (19.)
in Co-Produktion mit:American Empirical Pictures (US)
Produzent:Wes Anderson, Steven M. Rales, Scott Rudin, Jeremy Dawson
Co-Produzent:Jane Frazer, Eli Bush
Executive Producer:Molly Cooper, Carl L. Woebcken, Henning Molfenter, Christoph Fisser
Associate Producer:Octavia Peissel
Produktionsleitung:Miki Emmrich
Aufnahmeleitung:Klaus Große Darrelmann
Produktions-Koordination:Grit Belitz, Dorothee Hufschmidt, Kathrin Krückeberg, Katharina Gapski
Dreharbeiten:14.01.2013-15.03.2013: Görlitz
Erstverleih:Twentieth Century Fox of Germany GmbH (Frankfurt am Main)
Filmförderung:Mitteldeutsche Medienförderung GmbH (MDM) (Leipzig), Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam), MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg mbH (Stuttgart)
Länge:100 min
Format:DCP, 1:1,37
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 05.03.2014, 143629, ab 12 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 06.02.2014, Berlin, IFF - Wettbewerb;
Kinostart (DE): 06.03.2014

Titel

Originaltitel (DE) Grand Budapest Hotel
Weiterer Titel (DE) The Grand Budapest Hotel

Fassungen

Original

Länge:100 min
Format:DCP, 1:1,37
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 05.03.2014, 143629, ab 12 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 06.02.2014, Berlin, IFF - Wettbewerb;
Kinostart (DE): 06.03.2014
 

Auszeichnungen

Academy of Motion Picture Arts and Sciences 2015
Oscar®, Bestes Szenenbild
Oscar®, Filmmusik
Oscar®, Bestes Make-up und Beste Frisuren
Oscar®, Bestes Kostümdesign
 
Golden Globe Award 2015
Golden Globe, Bester Film – Komödie/Musical
 
AG Kino – Gilde e.V. 2014
Gilde Filmpreis, Bester Film international (ex aequo >Boyhood<)
 
IFF Berlin 2014
Silberner Bär, Großer Preis der Jury
 
FBW 2014
Prädikat: besonders wertvoll
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (11)

Besucherzahlen

1.039.810 (Stand: Dezember 2015)
Quelle: FFA

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche