The Stratosphere Girl

The Stratosphere Girl

Deutschland / Italien / Großbritannien / Schweiz / Frankreich / Niederlande 2002-2004, Spielfilm

Inhalt

Die 18-jährige Kölnerin Angela zeichnet Comics im japanischen Manga-Stil. Eines Tages reist sie nach Tokio, um dort als Hostess zu arbeiten.
Die Atmosphäre der Stadt wirkt sich unmittelbar auf Angelas Comic-Zeichnungen aus, die immer stärker den düsteren, gewaltgeladenen Anime-Comics ähneln. Immer mehr gleitet Angela in eine phantasievolle Zwischenwelt ab, in der sie als Heldin ihrer eigenen Comics gefährliche Abenteuer erlebt.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:M. X. Oberg
Regie-Assistenz:Jon Older, Jon Older
Script:Anne Lensing (Continuity)
Drehbuch:M. X. Oberg
Kamera:Michael Mieke
Kamera-Assistenz:Claudia Schnoor
Standfotos:Tom Trambow
Licht:Björn Susen
Szenenbild:Petra Barchi
Bauten:Klaus Rudat
Set Dresser:Sonja Mazurek
Ausstattung:Tim Pannen (Art Director)
Zeichnungen:Ann-Kathrin Otto (Comics)
Außenrequisite:Uli Tegetmeier, Christiane Schmid (Assistenz)
Bühne:Klaus Witt
Maske:Laura Schiavo-Loz
Kostüme:Sandra Fuhr
Schnitt:Peter Alderliesten
Schnitt-Assistenz:Barbara Hoffmann
Ton-Design:Herman Pieete
Ton:Maurice Hillier
Ton-Assistenz:Graham Smith
Mischung:Bruno Tarrière
Casting:Pia Marais
Musik:Nils Petter Molvaer
  
Darsteller: 
Chloé WinkelAngela
Jon YangYamamoto
Rebecca PalmerRachel
Tuva NovotnyMonika
Tara EldersPolly
Linda SteinhoffElla
Filip PeetersKrullmann
Togo IgawaOshima
Peggy-Jane de SchepperLarissa
Alan WestawayScotty
Burt KwoukPapa-San
Mette-Louise HollandIngrid
Monika StrzelczykTanya
Oona SpenglerRussisches Mädchen
Akemi OtaniMama-San
Manuela ServaisAngelas Mutter
Gisela BerkNachbarin
  
Produktionsfirma:Pandora Filmproduktion GmbH (Köln)
in Co-Produktion mit:Palomar Films S.p.A. (Rom), Clubdeal (London), Dschoint Ventschr Filmproduktion AG (Zürich), Paradis Films S.a.r.l. (Paris), Motel Films (Amsterdam), Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln), Schweizer Fernsehen für die deutsche und rätoromanische Schweiz (SF DRS) (Zürich)
Produzent:Christoph Friedel, Karl Baumgartner
Co-Produzent:Carlo Degli Esposti, Pierre Spengler, Samir, Marc Sillam, Jeroen Beker
Redaktion:Andrea Hanke
Herstellungsleitung:Claudia Steffen
Associate Producer:Kenzo Horikoshi
Aufnahmeleitung:Olaf Lehmann
Dreharbeiten:01.09.2002-31.10.2002: Köln, Tokio
Erstverleih:R.E.M. Rapid Eye Movies (Köln)
Filmförderung:Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf), FilmFörderung Hamburg GmbH (Hamburg), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin)
Länge:2321 m, 85 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 16.07.2004, 98796, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 07.02.2004, Berlin, IFF - Panorama Special;
Kinostart (DE): 09.09.2004

Titel

Originaltitel (DE IT GB CH FR NL) The Stratosphere Girl

Fassungen

Original

Länge:2321 m, 85 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 16.07.2004, 98796, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 07.02.2004, Berlin, IFF - Panorama Special;
Kinostart (DE): 09.09.2004