Themba

Themba

Deutschland / Südafrika 2009/2010, Spielfilm

Inhalt

Der elfjährige Themba lebt mit seiner Mutter Mandisa und seiner jüngeren Schwester Nomtha in armen Verhältnissen in einem kleinen Dorf in Südafrika. Die große Leidenschaft des Jungen gilt dem Fußball. Eines Tages zieht die Mutter ins weit entfernte Kapstadt, um Geld für sich und ihre Kinder zu verdienen. Allein mit seiner Schwester, ist für Themba der Fußball die einzige Chance, seinem tristen Alltag zu entfliehen. Bei einem Jugendturnier wird John Jacobs, der Leiter der "All Star Academy", auf den talentierten Jungen aufmerksam und gibt ihm seine Visitenkarte. Sehr schnell aber holt die traurige Realität Themba wieder ein. Vom gewalttätigen Freund ihrer Mutter misshandelt und missbraucht, erfahren die Kinder, dass ihre Mutter an HIV erkrankt ist. Nun ist es an Themba, Geld für die kleine Familie zu verdienen. Kurz entschlossen nimmt er Kontakt zu John Jacobs auf.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Stefanie Sycholt
Regie-Assistenz:Wendy Alport
Drehbuch:Stefanie Sycholt
Kamera:Egon Werdin
Kameraführung:Martin Leitsch
2. Kamera:Martin Leitsch
Steadicam:Adi Visser
Optische Spezialeffekte:Mickey Kirsten
Kamera-Bühne:Jens Bacher
Ausstattung:Egbert Kruger (Szenenbild), Anneke Botha
Maske:Evelyn Gambe, Ebony Njonga
Kostüme:Diana Cilliers, Jacomina Jankowitz
Schnitt:Hansjörg Weißbrich
Ton-Design:Jörg Elsner, Mario Hubert
Ton:Dieter Keck
Geräusche:Roland Platz
Mischung:Christoph Merkele
Stunt-Koordination:Tyrone Stevenson
Casting:Ana Feyder
Musik:Annette Focks
  
Darsteller: 
Junior SingoThemba
Patrick MofokengLuthando
Nomhle NkonyeniMa Zanele
Simphiwe DanaMandisa
Jens LehmannJohn Jacobs
Emmanuel SoquinaseThemba jung
Melabantu MaxhamaSipho jung
Kagiso MtetwaSipho älter
Mihile MtakatiNomtha jung
Anisa MhlungulaNomtha älter
Rapulana SeiphemoVujo
Sean Cameron MichaelDr. Max Taylor
  
Sprecher:Patrick Mölleken
Produktionsfirma:Zeitsprung Pictures GmbH (Köln), Rheingold Films GmbH (Köln)
in Co-Produktion mit:Do Productions Pty. Ltd. (ZA)
Produzent:Ica Souvignier, Michael Souvignier, Josef Steinberger
Co-Produzent:Stefanie Sycholt, Brigid Olën, Marlow de Maardt
Herstellungsleitung:Till Derenbach
Aufnahmeleitung:Andrew Hare
Produktions-Koordination:Heike Stephan
Dreharbeiten:01.05.2009-30.06.2009: Kapstadt
Erstverleih:Alpha Medienkontor GmbH (Weimar)
Filmförderung:Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf), Deutscher Filmförderfonds (DFFF) (Berlin)
Länge:2868 m, 105 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 28.07.2010, 123775, ab 12 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 01.08.2010, Köln, Cinenova;
Kinostart (DE): 05.08.2010

Titel

Originaltitel (DE ZA) Themba

Fassungen

Original

Länge:2868 m, 105 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 28.07.2010, 123775, ab 12 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 01.08.2010, Köln, Cinenova;
Kinostart (DE): 05.08.2010
 

Auszeichnungen

Fünf-Seen-Filmfestival 2010
Jugendfilmschale
 
Filmfest Emden-Norderney 2010
DGB Filmpreis
Bernhard Wicki Preis, 1. Preis
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Materialien

Literatur

KOBV-Suche