This is Love

This is Love

Deutschland 2008/2009, Spielfilm

Inhalt

Nach seinem umstrittenen Vergewaltiger-Psychogramm "Der freie Wille" nimmt Regisseur Matthias Glasner sich in "This is Love" eines weiteren, sehr heiklen Themas an: Pädophilie. Sechzehn Jahre sind vergangen, seit Maggies Mann spurlos aus ihrem Leben verschwunden ist. Den Verlust hat die erfahrene Kommissarin noch immer nicht verwunden. Die Jahre der Ungewissheit haben sie einsam gemacht und ihr den Glauben an die Liebe genommen. Eines Tages lernt sie den introvertierten Chris kennen – und plötzlich nimmt ihr Leben eine unerwartete Wendung. Chris berichtet, wie er die neunjährige Jenjira aus einem Bordell in Saigon befreit hat. Nun ist das Mädchen verschwunden – und offenbar weiss Chris mehr darüber, als er zugeben will. Im Verlauf der langen Verhöre entwickelt sich eine seltsam vertraute Beziehung zwischen Maggie und Chris, zwei sehr unterschiedlichen Menschen, die dadurch verbunden sind, dass sie von der Liebe beschädigt wurden.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Matthias Glasner
Regie-Assistenz:Rick Ostermann
Script:Maria Wolf (Continuity)
Drehbuch:Matthias Glasner
Kamera:Sonja Rom
Kamera-Assistenz:Sven Ole Renneke
Steadicam:Benjamin Treplin
Optische Spezialeffekte:Sven Pannicke (VFX)
Standfotos:Mathias Bothor
Licht:Thomas Schulz
Kamera-Bühne:Carsten Eisenach
Ausstattung:Frank Prümmer (Szenenbild), Oliver Klein (Szenenbild - Assistenz)
Außenrequisite:Endres Löber
Innenrequisite:Nicole Schmitt
Maske:Uta Spikermann, Jekaterina Oertel
Kostüme:Sabine Keller, Ulli Wachsmuth (Assistenz)
Schnitt:Mona Bräuer, Heike Gnida
Ton-Design:Björn Wiese
Ton:Stefan Soltau
Ton-Assistenz:Tini Tüllmann
Mischung:Hubert Bartholomae
Stunt-Koordination:Volkhart Buff
Casting:Simone Bär
Musik:Julian Maas, Christoph M. Kaiser
  
Darsteller: 
Jens AlbinusChris
Corinna HarfouchMaggie
Duyen PhamJenjira
Herbert KnaupDominik
Jürgen VogelHolger
Jördis TriebelHalina
Margarita BroichFrau Teichmann
Knut BergerHerr Teichmann
Valerie KochNina
Rosa EnskatWinnie
Hannes WegenerSven
Marita BreuerSimone
Ernst StötznerJörg
Devid StriesowRoland
Tatja SeibtEmma
Jesper ChristensenKoller
Richard SammelChef
Jürgen RißmannPolizeibeamter
Ill-Young KimDer Asiate
Matthias GlasnerVerkäufer in der Tankstelle
Marie Anne FliegelÄltere Frau
Marina BourasDänische Sekretärin
Felix VörtlerHausmeister
Ursula DollViola
  
Produktionsfirma:Badlands Film (München)
in Co-Produktion mit:Schwarzweiss Filmproduktion (Berlin), cine plus Leipzig GmbH (Leipzig)
in Zusammenarbeit mit:Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln), Arte Deutschland TV GmbH (Baden-Baden)
Produzent:Jürgen Vogel, Matthias Glasner, Lars Kraume, Frank Döhmann
Co-Produzent:Jörg Schulze, Frank Evers
Redaktion:Andreas Schreitmüller (Arte), Andrea Hanke (WDR), Gebhard Henke (WDR)
Produktionsleitung:Markus Brinkmann
Aufnahmeleitung:Jörg-Christian Engels, Sven Keller (Set)
Geschäftsführung:Katharina Beck
Dreharbeiten:15.07.2008-31.08.2008: Berlin, Nordrhein-Westfalen, Vietnam
Erstverleih:Kinowelt Filmverleih GmbH (München)
Filmförderung:Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam), Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), Deutscher Filmförderfonds (DFFF) (Berlin), Beauftragte/r der Bundesregierung für Kultur und Medien -Filmförderung- (Berlin)
Länge:3037 m, 111 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 17.09.2009, 119588, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (ES): 20.09.2009, San Sebastian, IFF;
Erstaufführung (DE): 17.11.2009, Essen, Lichtburg-Kino;
Kinostart (DE): 19.11.2009

Titel

Originaltitel (DE) This is Love

Fassungen

Original

Länge:3037 m, 111 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 17.09.2009, 119588, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (ES): 20.09.2009, San Sebastian, IFF;
Erstaufführung (DE): 17.11.2009, Essen, Lichtburg-Kino;
Kinostart (DE): 19.11.2009
 

Auszeichnungen

FBW 2009
Prädikat: besonders wertvoll
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Materialien

Besucherzahlen

21.173 (Stand: Januar 2010)
Quelle: FFA

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche