Tom Sawyer

Tom Sawyer

Deutschland 2010/2011, Spielfilm

Inhalt

Tom und sein Bruder Sid wohnen bei ihrer Tante im kleinen Städtchen St. Petersburg am Mississippi. Die Tante hat es nicht leicht, Tom zu einem anständigen jungen Mann zu erziehen. Er zieht es vor, mit seinem Freund, dem Waisenjungen Huckleberry Finn auf die Jagd nach Abenteuern zu gehen und die Tochter des Richters, Becky Thatcher, mit Heldentaten zu beeindrucken. Aus dem Spiel wird Ernst, als die Jungen eines Nachts zufällig beobachten, wie der gefährliche Indianer Joe einen Mord begeht. Er will dem unschuldigen Sargschreiner Muff Potter die Tat anhängen. Tom und Huck können da nicht tatenlos zusehen…

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Hermine Huntgeburth
Regie-Assistenz:Hellmut Fulss
Script:Jens Budde
Drehbuch:Sascha Arango, Peer Klehmet, Sebastian Wehlings
hat Vorlage:Mark Twain
Kamera:Ngo The Chau
Kamera-Assistenz:Gregor Grieshaber, Moritz Kaethner
2. Kamera:Patrick D. Kaethner
Steadicam:Patrick D. Kaethner
Standfotos:Bernd Spauke
Licht:Benjamin Dreythaller
Beleuchter:Markus Bleier
Kamera-Bühne:Ilko Petkow, Jens Brendel
Szenenbild:Colin Taplin
Art Director:Verena Popp
Set Dresser:Julia Roeske
Storyboard:Max Julian Otto (Concept Art)
Außenrequisite:Harry Rischmüller, Christian Krüger
Innenrequisite:Heike Küpper
Bühne:Christoph Sieber
Maske:Jeanette Kellermann, Barbara Kreuzer
Kostüme:Sabine Boebbis
Garderobe:Tanja Jesek
Schnitt:Eva Schnare
Ton:Max Meindl
Ton-Assistenz:Oliver Skrotzki
Mischung:Martin Steyer
Spezialeffekte:Stefan Kessner, Max Stolzenberg, Markus Hauf
Casting:Simone Bär, Jacqueline Rietz (Kinder)
Musik:Biber Gullatz, Andreas Schäfer, Moritz Freise
  
Darsteller: 
Louis HofmannTom Sawyer
Leon SeidelHuckleberry Finn
Heike MakatschTante Polly
Benno FürmannIndianer Joe
Joachim KrólMuff Potter
Peter LohmeyerRichter Thatcher
Magalie GreifBecky Thatcher
Andreas WarmbrunnSid
Thomas SchmauserReverend Sprague
Hinnerk SchönemannSheriff
Sylvester GrothDoc Robinson
Andreas WarmbrunnSid
Magalie GreifBecky Thatcher
  
Produktionsfirma:Neue Schönhauser Filmproduktion GmbH (Berlin)
in Co-Produktion mit:Filmaufbau Leipzig GmbH (Leipzig), Majestic Filmproduktion GmbH (Berlin)
in Zusammenarbeit mit:ARD Degeto Film (Frankfurt am Main), Norddeutscher Rundfunk (NDR) (Hamburg), Arte Deutschland TV GmbH (Baden-Baden), Bayerischer Rundfunk (BR) (München)
Produzent:Boris Schönfelder
Co-Produzent:Benjamin Herrmann
Redaktion:Jörn Klamroth, Cornelius Conrad, Jeanette Würl, Andreas Schreitmüller, Cornelius Conrad, Michael Kölmel
Herstellungsleitung:Susanne Kusche
Produktionsleitung:Holger Reibiger
Aufnahmeleitung:Kathrin Laugalies, Marion Aha (Motiv), Tom Kretschmar (Set)
Dreharbeiten:30.08.2010-14.11.2010: Berlin, Brandenburg, Thüringen, Sachsen, Köln, Niedersachsen, Rumänien
Erstverleih:Majestic Filmverleih GmbH (Berlin)
Filmförderung:Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf), Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam), Mitteldeutsche Medienförderung GmbH (MDM) (Leipzig), nordmedia Fonds GmbH Niedersachsen und Bremen (Hannover + Bremen), Deutscher Filmförderfonds (DFFF) (Berlin), Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein GmbH (FFHSH) (Hamburg)
Länge:2984 m, 109 min
Format:35mm, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 30.03.2011, 128126, ab 6 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 06.09.2011, Frankfurt am Main, Kinderfilmfestival Lucas;
Kinostart (DE): 17.11.2011

Titel

Originaltitel (DE) Tom Sawyer

Fassungen

Original

Länge:2984 m, 109 min
Format:35mm, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 30.03.2011, 128126, ab 6 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 06.09.2011, Frankfurt am Main, Kinderfilmfestival Lucas;
Kinostart (DE): 17.11.2011
 

Auszeichnungen

Arbeitsgemeinschaft Kino – Gilde deutscher Filmkunsttheater 2011
Gilde-Filmpreis, Bester Kinderfilm