Trara um Liebe

Trara um Liebe

Deutschland 1931, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Richard Eichberg
Drehbuch:Hans Sturm
Kamera:Heinrich Gärtner, Bruno Mondi
Schnitt:Willy Zeunert
Musik:Hans May
  
Darsteller: 
Anton PointnerErzherzog Max
Marta EggerthKomtesse Marie-Charlotte, seine Nichte
Georg AlexanderRittmeister Graf Rudi von Werthern
Ernö VerebesLeutnant Ferry von Werthern
Maria PaudlerJosefine, Hofburgschauspielrin
Felix BressartMajor Fröschen
Max SchipperHupp, Major Fröschens Bursche
Senta SönelandKammerjungfer aus Potsdam
Robert NästlbergerAdjutant des Erzherzogs
  
Produktionsfirma:Eichberg-Film GmbH (Berlin)
Produzent:Richard Eichberg

Alle Credits

Regie:Richard Eichberg
Regie-Assistenz:Géza von Cziffra
Drehbuch:Hans Sturm
Kamera:Heinrich Gärtner, Bruno Mondi
Bauten:Willi A. Herrmann, Herbert Lippschitz
Maske:Karl Weitschat, Bruno Heckmann
Schnitt:Willy Zeunert
Ton:Eugen Hrich
Musik:Hans May
Liedtexte:Fritz Rotter ("Mein Vater war aus Budapest", "Trara! Die Liebe!", "Wie in einer kleinen Operette")
  
Darsteller: 
Anton PointnerErzherzog Max
Marta EggerthKomtesse Marie-Charlotte, seine Nichte
Georg AlexanderRittmeister Graf Rudi von Werthern
Ernö VerebesLeutnant Ferry von Werthern
Maria PaudlerJosefine, Hofburgschauspielrin
Felix BressartMajor Fröschen
Max SchipperHupp, Major Fröschens Bursche
Senta SönelandKammerjungfer aus Potsdam
Robert NästlbergerAdjutant des Erzherzogs
  
Produktionsfirma:Eichberg-Film GmbH (Berlin)
Produzent:Richard Eichberg
Produktionsleitung:Richard Eichberg
Aufnahmeleitung:Willy Melas
Dreharbeiten:05.1931: Drehbeginn, Studioaufnahmen: Grunewald-Atelier, Berlin
Erstverleih:Südfilm AG (Berlin)
Länge:10 Akte, 2529 m, 92 min
Format:35mm, 1:1,20
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 13.08.1931, O.35.31., Jugendverbot;
Zensur (DE): 03.08.1931, B.29550, Jugendverbot
Aufführung:Uraufführung (DE): 04.09.1931, Berlin, Atrium

Titel

Originaltitel (DE) Trara um Liebe
Untertitel (DE ) Ein Ton und Sprechfilm

Fassungen

Original

Länge:10 Akte, 2529 m, 92 min
Format:35mm, 1:1,20
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 13.08.1931, O.35.31., Jugendverbot;
Zensur (DE): 03.08.1931, B.29550, Jugendverbot
Aufführung:Uraufführung (DE): 04.09.1931, Berlin, Atrium
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche