Ulzana

Ulzana

DDR 1973/1974, Spielfilm

Inhalt

Der recht unkonventionelle Indianerfilm spielt Mitte des 19. Jahrhunderts in Arizona. Man sieht einen Indianerstamm, die Mimbreno-Apachen, der Erntefest feiert, sich eine Bewässerungsanlage baut, Handel treibt und ein sesshaftes Leben auf sehr engem Territorium zu meistern beginnt.

Die Konfrontation mit den weißen Amerikanern erhält einen anderen Charakter – die handeltreibenden "Gentlemen" wollen nicht dulden, dass die Indianer von ihren Geschäftspraktiken unabhängig werden. Sie zerstören die Bewässerungsanlage und treiben den Stamm in unwirtliches Gebiet, wo kein Leben möglich ist. Unter Führung des Häuptlings Ulzana kommt es zu erbitterten Kämpfen der Apachen um den Erhalt ihres Lebensraumes.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Gottfried Kolditz
Regie-Assistenz:Eleonore Dressel
Drehbuch:Gojko Mitić, Gottfried Kolditz
Dramaturgie:Dr. Hans-Joachim Wallstein
Kamera:Helmut Bergmann
Kamera-Assistenz:Wolfgang Kroffke, Franz-Eberhard Daßdorf
Bauten:Heinz Röske
Bau-Ausführung:Jochen Hamann
Maske:Lothar Stäglich, Christa Grewald
Kostüme:Günther Heidemann
Schnitt:Christa Helwig
Ton:Georg Gutschmidt, Werner Dibowski
Musik:Karl-Ernst Sasse
  
Darsteller: 
Gojko MitićUlzana
Renate BlumeLeona
Rolf HoppeCaptain Burton
Colea RautuNana
Amza PelleaGeneral Crook
Fred DelmareBob Tribolett, Kellner im Saloon
Alfred StruweAldigton, Bürgermeister von Tucson
Dorel JacobescuHackii
Dinu GherasimOberst
Dan SandulescuArmeescout Buuly
Hannjo HasseWilson, Herr aus Washington
Werner DisselMexikanischer Arzt
Fritz MohrSergeant Winter
Paul BerndtWardley, Tucson-Reiter
Klaus GehrkeBall, Postmeister
Holger EckertCayrol, Bankdirektor
Walter WickenhauserHoward, Eigentümer des "Tucson Evening Star"
Gerhard Rachold
Wilfried Zander
Hans-Uwe Wardeck
Mircea Breazu
Mihal Balas
Dan Dobre
Stefan Farkas
Stefán Alexandrescu
Siegfried Bartschat
Eugen Albert
Jimmy Constantinescu
Virgil Andriescu
Wassili Rubzow
Maria Sierakowski-Rhinow
Ingrid Neumann-Eschrich
Victor Keune
Joe Schorn
Harald Moszdorf
Hasso Wardeck
Manfred Otto
Gerd Funk
  
Synchronsprecher:Thomas Kästner (Ulzana), Werner Ehrlicher (General Crook), Kaspar Eichel (Hackii), Erik S. Klein (Armeescout Buuly), Joachim Tomaschewsky (Oberst)
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Künstlerische Arbeitsgruppe "Roter Kreis")
Produktionsleitung:Dorothea Hildebrandt
Aufnahmeleitung:Horst Schmidt, Hans-Uwe Wardeck, Ursula Dombrowski
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:2589 m, 95 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Orwocolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 16.05.1974, Berlin, International

Titel

Originaltitel (DD) Ulzana
Arbeitstitel (Dd) Apachen II

Fassungen

Original

Länge:2589 m, 95 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Orwocolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 16.05.1974, Berlin, International