Unser kurzes Leben

Unser kurzes Leben

DDR 1980/1981, Spielfilm

Inhalt

Nach dem teils autobiografischen Roman "Franziska Linkerhand" der früh verstorbenen DDR-Autorin Brigitte Reimann. Die junge Architektin Franziska trennt sich von ihrem Mann und scheidet freiwillig aus dem Mitarbeiterstab eines berühmten Dresdner Professors aus, um in einem Kleinstadtbüro zu arbeiten. Dort will sie ihre hohen Ansprüche an sozial orientierten Städtebau verwirklichen, gerät darüber allerdings mit dem Stadtarchitekten Schafheutlin aneinander. Sie gibt dennoch nicht auf und überzeugt ihre Kollegen von einem Ideenwettbewerb zur Umgestaltung des Zentrums. Den Wettbewerb gewinnt sie, allerdings wird die Umsetzung ihrer Pläne vom Städtebaukombinat auf unbestimmte Zeit verschoben.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Lothar Warneke
Regie-Assistenz:Jan Bereska, Andreas Höntsch
Drehbuch:Lothar Warneke
Szenarium:Regine Kühn
hat Vorlage:Brigitte Reimann (Roman "Franziska Linkerhand")
Dramaturgie:Christa Müller
Kamera:Claus Neumann
Kamera-Assistenz:Frank Bredow
Standfotos:Klaus Goldmann
Bauten:Alfred Hirschmeier
Bau-Ausführung:Gisela Schultze, Jutta Blume
Maske:Frank Zucholowsky, Brigitte Wenzel
Kostüme:Christiane Dorst, Ruth Leitzmann, Herbert Hentschel
Schnitt:Erika Lehmphul
Ton:Hans-Joachim Kreinbrink
Mischung:Gerhard Ribbeck
Musik:Gerhard Rosenfeld
  
Darsteller: 
Simone FrostFranziska Linkerhand
Hermann BeyerSchafheutlin
Gottfried RichterTrojanowicz
Dietrich KörnerProfessor Reger
Christian SteyerJazwauk
Christine SchornGertrud
Barbara DittusFrau Hellwig
Dieter KnustVerwalter
Helmut StraßburgerKowalski
Annemone HaaseFrau Kowalski
Uwe KockischWolfgang
Gerd StaigerArchitekt Grabbe
Karin BeewenKrankenschwester
Brigit FrohriepWolfgangs Schwester
Freimut Götsch2. Architekt
Gert GütschowArzt
Anette RothFrau Krupkat
Eberhardt WintzenKrupkat
Ingeborg WestphalSigrid
Helga ZiajaGriebentrog
Heinz Hupfer3. Archtekt
Gisbert-Peter TerhorstWolfgangs Schwager
Heinz BrinkmannOnkel Paul
Evelin Splitt
Rüdiger Schaar
Victor Keune
Thea Schmidt-Keune
Roland Seidler
Renate Henoch
Karin-Clarissa Urban
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Künstlerische Arbeitsgruppe "Roter Kreis")
Produktionsleitung:Horst Hartwig
Aufnahmeleitung:Wolfgang Lange, Egon Schlarmann, Rosalinde Schwarzer
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:3093 m, 113 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Orwocolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 15.01.1981, Berlin, International

Titel

Originaltitel (DD) Unser kurzes Leben

Fassungen

Original

Länge:3093 m, 113 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Orwocolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 15.01.1981, Berlin, International