Valse royale

Valse royale

Deutschland 1935/1936, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Jean Grémillon
Drehbuch:Emil Burri, Walter Forster
Kamera:Konstantin Tschet
Schnitt:Klaus Stapenhorst
Musik:Franz Doelle
  
Darsteller: 
Henri GaratMichel de Thalberg
Renée Saint-CyrThérèse Tomasini
Alla DonellHerzogin Elisabeth
Gustave GalletTomasini
Mila ParélyAnnie Tomasini
Georgette Lamoureux
Christian GérardKaiser Franz Joseph
Lucien DayleGargamus
Geymond VitalRené
Edmond BeauchampMaps
Georges PrieurGraf de Thalberg
Jean Ayméde Borney
Gaston Dubosc
  
Produktionsfirma:Universum-Film AG (UFA) (Berlin)
Produzent:Karl Ritter

Alle Credits

Regie:Jean Grémillon
Drehbuch:Emil Burri, Walter Forster
Adaption:Henri Falk
Dialoge:Henri Falk
Kamera:Konstantin Tschet
Bauten:Robert Herlth, Walter Röhrig
Bauten Sonstiges:Anton Weber (Hilfsarchitekt)
Schnitt:Klaus Stapenhorst
Musik:Franz Doelle
Liedtexte:Henri Falk
  
Darsteller: 
Henri GaratMichel de Thalberg
Renée Saint-CyrThérèse Tomasini
Alla DonellHerzogin Elisabeth
Gustave GalletTomasini
Mila ParélyAnnie Tomasini
Georgette Lamoureux
Christian GérardKaiser Franz Joseph
Lucien DayleGargamus
Geymond VitalRené
Edmond BeauchampMaps
Georges PrieurGraf de Thalberg
Jean Ayméde Borney
Gaston Dubosc
  
Produktionsfirma:Universum-Film AG (UFA) (Berlin)
im Auftrag von:Alliance Cinématographique Européenne (A.C.E.) (Paris)
Produzent:Karl Ritter
Supervision:Raoul Ploquin
Länge:95 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Ton
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 27.09.1935
Aufführung:Uraufführung (FR): 03.01.1936

Titel

Originaltitel (DE) Valse royale
Weiterer Titel Pour un baiser

Fassungen

Original

Länge:95 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Ton
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 27.09.1935
Aufführung:Uraufführung (FR): 03.01.1936
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche