Vergeßt Mozart

Vergeßt Mozart

BR Deutschland 1984/1985, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Miroslav Luther
Regie-Assistenz:Tamara Kafka, Michael Rutkay
Script:Magdalena Fauth
Drehbuch:Zdenek Mahler
Deutsche Dialoge:Werner Uschkurat, Jirina Koenig
Kamera:Jozef Dodo Simončič
Kamera-Assistenz:Martin Bartko, Jozef Koštál
Standfotos:Jozef Dodo Simončič
Licht:Milan Kovacić
Ausstattung:Ari Hantke, Roman Rjachovsky
Requisite:Franz Hochmeyr, Stano Mozny
Bühne:Milan Kovacić
Titel:Klaus von Seggern (Grafik)
Maske:Ruth Philipp, Anita Hrošsová, Igor Serina
Kostüme:Barbara Grupp, Zdenek Sansky
Garderobe:Claudia Katz, Zdenka Bočanková
Schnitt:Peter Przygodda
Schnitt-Assistenz:Alfred Benčič, Ingrid Wolff
Ton-Schnitt:Michael Laske, Friedrich M. Dosch
Synchron-Ton-Schnitt:Solveig Bores (Synchron-Schnitt)
Ton:Milan Bor
Ton-Assistenz:Werner Böhm, Hans Endrulat
Geräusche:Willi Kluth, Thorolf Dormer
Musik:Peter Breiner, Wolfgang Amadeus Mozart
Dirigent:Peter Breiner
  
Darsteller: 
Armin Mueller-StahlGraf Pergen
Max TidofWolfgang Amadeus Mozart
Wolfgang PreissBaron Gottfried van Swieten
Catarina RaackeKonstanze Mozart
Uwe OchsenknechtEmanuel Schikaneder
Winfried GlatzederAntonio Salieri
Kurt WeinzierlArzt
Jan BiczyckiDiener
Katja FlintMagdalena Demel
Andy HrycFranz Demel
Ladislav ChudíkJoseph Haydn
Bronislav PoloczekSekretär
Zdenek HradilakJoseph II.
Juraj HrubantFigaro
Ondrej MaiachovskySarastro
  
Produktionsfirma:Oko Filmproduktion Karel Dirka (München), Oko-Film GmbH Karel Dirka, München, Bayerischer Rundfunk (BR) (München)
Produzent:Karel Dirka
Redaktion:Norbert Bittmann
Herstellungsleitung:Harald Kügler
Produktionsleitung:Harald Kügler
Aufnahmeleitung:Jan Hinter, Martin Štubniak, Ivan Ruppeldt
Produktions-Assistenz:Jirina Koenig
Post-Production:Lore Eberhard (Post-Production-Produktionsleitung)
Dreharbeiten:: Pressburg und Umgebung
Erstverleih:CineVox Filmverleih GmbH (Berlin-West)
Filmförderung:Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), Bundesministerium des Innern (BMI), Bonn, Bayerische Fernsehförderung (LfA)
Länge:2531 m, 92 min
Format:16mm - Blow-Up 35mm, 1:1,37
Bild/Ton:Eastmancolor (?), Dolby Stereo
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 15.08.1985, 55708 [2. FSK-Prüfung];
FSK-Prüfung (DE): 12.07.1985, 55708, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 02.10.1988, Bayern 3

Titel

Originaltitel (DE) Vergeßt Mozart

Fassungen

Original

Länge:2531 m, 92 min
Format:16mm - Blow-Up 35mm, 1:1,37
Bild/Ton:Eastmancolor (?), Dolby Stereo
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 15.08.1985, 55708 [2. FSK-Prüfung];
FSK-Prüfung (DE): 12.07.1985, 55708, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 02.10.1988, Bayern 3
 

Übersicht

Materialien

Literatur

KOBV-Suche