Vergiss Amerika

Vergiss Amerika

Deutschland 1999/2000, Spielfilm

Inhalt

Die Freunde Benno und David leben in Aschleben, einer trostlosen Kleinstadt im Osten Deutschlands und träumen von einer besseren Zukunft. Der romantische David möchte Fotograf werden, während der Draufgänger Benno sich vornimmt, mit amerikanischen Autos zu handeln. Als sie eines Tages die Pfarrerstochter Anna kennen lernen, verlieben sich beide Freunde in die hübsche junge Frau. Anna entscheidet sich für Benno. Nach einer Schauspielausbildung in Berlin kehrt sie nach Aschleben zurück, wo ihr Freund Benno inzwischen einen Autohandel betreibt, allerdings ohne großen Erfolg. Der berufliche Frust lastet auf schwer auf der Beziehung des Paares. Die ständigen Streitereien führen schließlich dazu, dass Anna sich immer mehr dem sensiblen David zuwendet – und damit die Freundschaft zwischen Benno und David auf eine schwere Belastungsprobe stellt.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Vanessa Jopp
Drehbuch:Maggie Peren
Kamera:Judith Kaufmann
Schnitt:Martina Matuschewski
Musik:Michael Beckmann
  
Darsteller: 
Marek HarloffDavid
Roman KnižkaBenno
Franziska PetriAnna
Rita FeldmeierFrau Ludoff
Andreas Schmidt-SchallerHerr Ludoff
Gerhard PrintschitschHerr Lindner
Margitta Lüder-PreilLina
Johannes FrankeBenjamin
Kevin LeissnerSimon
Ursula DollDoreen
Wolfgang GrosseHerr Lange im Fotogeschäft
Rainer GohdeFotohändler Bergmann
Janusz CichockiSchneider
Roland BaalckeVlad
Daniela TolkienBankkundin Frau Dietrich
Petra Janina SchulzeKatrin
Ulrich GallOlaf
Maria ReinhardFrau Klein
Gerd LohmeyerHerr Schreyer
Christian Jacobs1. Junge am Passbildautomaten
Oliver Benneckendorf2. Junge am Passbildautomaten
Markus RosenbachPolizist
Angelika DintingerFischverkäuferin
Gerhard PrintschitschPfarrer
Butz BuseSynchronregisseur
Anke TornowSynchronsprecherin
Karl-Fred MüllerAutoverkäufer
Marc HetterleAlex
René FederleinWirt
Joachim SadowskiCowboy
  
Produktionsfirma:Avista Film Herbert Rimbach (München)
Produzent:Alena Rimbach, Herbert Rimbach

Alle Credits

Regie:Vanessa Jopp
Regie-Assistenz:Alex Hannemann, Johannes Kleter
Drehbuch:Maggie Peren
Kamera:Judith Kaufmann
Kamera-Assistenz:Astrid Miegel
Szenenbild:Silke Buhr
Requisite:Christian Kern, Hans Strohbach, René Federlein
Maske:Iris Kettner
Kostüme:Petra Kray
Schnitt:Martina Matuschewski
Schnitt-Assistenz:Sonja Baeger
Ton:Andreas Mücke-Niesytka
Ton-Assistenz:Matthias Leusink
Musik:Michael Beckmann
  
Darsteller: 
Marek HarloffDavid
Roman KnižkaBenno
Franziska PetriAnna
Rita FeldmeierFrau Ludoff
Andreas Schmidt-SchallerHerr Ludoff
Gerhard PrintschitschHerr Lindner
Margitta Lüder-PreilLina
Johannes FrankeBenjamin
Kevin LeissnerSimon
Ursula DollDoreen
Wolfgang GrosseHerr Lange im Fotogeschäft
Rainer GohdeFotohändler Bergmann
Janusz CichockiSchneider
Roland BaalckeVlad
Daniela TolkienBankkundin Frau Dietrich
Petra Janina SchulzeKatrin
Ulrich GallOlaf
Maria ReinhardFrau Klein
Gerd LohmeyerHerr Schreyer
Christian Jacobs1. Junge am Passbildautomaten
Oliver Benneckendorf2. Junge am Passbildautomaten
Markus RosenbachPolizist
Angelika DintingerFischverkäuferin
Gerhard PrintschitschPfarrer
Butz BuseSynchronregisseur
Anke TornowSynchronsprecherin
Karl-Fred MüllerAutoverkäufer
Marc HetterleAlex
René FederleinWirt
Joachim SadowskiCowboy
  
Produktionsfirma:Avista Film Herbert Rimbach (München)
in Co-Produktion mit:Brainpool AG GmbH (Köln), Starhaus Filmproduktion GmbH (München), Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln)
in Zusammenarbeit mit:Hochschule für Fernsehen und Film München (HFF) (München)
Produzent:Alena Rimbach, Herbert Rimbach
Co-Produzent:Alena Rimbach, Herbert Rimbach
Redaktion:Katja de Bock (Westdeutscher Rundfunk [WDR])
Herstellungsleitung:Alena Rimbach
Produktionsleitung:Hansjörg Kopp
Aufnahmeleitung:Kerstin Nommsen
Dreharbeiten:24.08.1999-10.10.1999: Sachsen-Anhalt
Erstverleih:Arthaus Filmverleih GmbH, München
Späterer Verleih:StudioCanal GmbH (Berlin)
Filmförderung:FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFFB) (München), Mitteldeutsche Medienförderung GmbH (MDM) (Leipzig), Kuratorium Junger Deutscher Film (Wiesbaden), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin)
Länge:2473 m, 90 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby SR
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 16.03.2000, 84387, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 26.06.2000, München, Filmfest, ARD;
Kinostart (DE): 09.11.2000;
TV-Erstsendung: 17.10.2001, ARD

Titel

Originaltitel (DE) Vergiss Amerika
Arbeitstitel Amerika

Fassungen

Original

Länge:2473 m, 90 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby SR
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 16.03.2000, 84387, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 26.06.2000, München, Filmfest, ARD;
Kinostart (DE): 09.11.2000;
TV-Erstsendung: 17.10.2001, ARD
 

Auszeichnungen

FIRST STEPS Award 2000
First Step Award, Abendfüllender Spielfilm
 
Filmfest, München 2000
Förderpreis Deutscher Film, Regie
 

Übersicht

Bestandskatalog

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Materialien

Literatur

KOBV-Suche