Vinzent

Vinzent

Deutschland 2004, Spielfilm

Inhalt

Vinzent ist mit seinen Nerven am Ende. Er ist gefangen in einer kafkaesken Welt, irrt durch ein labyrinthisches Gebäude, über schiefe Treppen, begegnet unheimlichen Gestalten und scheint die ganze Zeit beobachtet zu werden. Nichts gibt mehr Halt, seine ganze Welt scheint zu zersplittern. Dabei muss er doch herausfinden, wo genau die schrecklichen Schreie seiner Freundin herkommen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Ayassi
Drehbuch:Ayassi
Kamera:Daniel Gottschalk
Schnitt:Ayassi
Musik:Ingo Fried
  
Darsteller: 
Detlef BotheVinzent/Olaf Podesch
Anna ThalbachLena Wildner
Thomas BestvaterGrimaldi
Karin BaalFrau Ludwig
Bernd TauberDr. Bernhard
Ingeborg WestphalInge Stech
Cornelia LippertFrau Stockreiter
Tabea HeynigRose
Tobias KasimirowiczUrs Ludwig
Till LindemannTierschützer
Antonia AdamikBerthe/Frieda
Cevdet CelikShiu Wan
  
Produktionsfirma:Vinzent Filmgesellschaft MbH & Co. KG (Berlin)
Produzent:Ayassi, Patrick Stegenwalner

Alle Credits

Regie:Ayassi
Regie-Assistenz:Samuel Tauber
Drehbuch:Ayassi
Kamera:Daniel Gottschalk
2. Kamera:Sascha Wolfram
Ausstattung:Isabel Ott
Maske:Barbara Radke-Sieb
Kostüme:Linda Harper
Schnitt:Ayassi
Ton:Andreas Griem
Musik:Ingo Fried
  
Darsteller: 
Detlef BotheVinzent/Olaf Podesch
Anna ThalbachLena Wildner
Thomas BestvaterGrimaldi
Karin BaalFrau Ludwig
Bernd TauberDr. Bernhard
Ingeborg WestphalInge Stech
Cornelia LippertFrau Stockreiter
Tabea HeynigRose
Tobias KasimirowiczUrs Ludwig
Till LindemannTierschützer
Antonia AdamikBerthe/Frieda
Cevdet CelikShiu Wan
  
Produktionsfirma:Vinzent Filmgesellschaft MbH & Co. KG (Berlin)
in Co-Produktion mit:Ayassi Entertainment (Berlin), FX Factory GmbH (Berlin), Leuchtkraft GbR (Berlin)
Produzent:Ayassi, Patrick Stegenwalner
Co-Produzent:Horst Riediger, Sascha Wolfram
Line Producer:André Kotte
Erstverleih:Kinostar Filmverleih GmbH (Stuttgart)
Länge:93 min
Format:DV - überspielt auf 35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby SR
Aufführung:Uraufführung (DE): 28.10.2004, Hof, Internationale Filmtage;
Kinostart (DE): 13.07.2006

Titel

Originaltitel (DE) Vinzent

Fassungen

Original

Länge:93 min
Format:DV - überspielt auf 35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby SR
Aufführung:Uraufführung (DE): 28.10.2004, Hof, Internationale Filmtage;
Kinostart (DE): 13.07.2006
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (10)

Materialien

Literatur

KOBV-Suche