Violanta

Violanta

Deutschland 1941/1942, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Paul May
Drehbuch:Emanuel von Richter, Paul May
Kamera:Ekkehard Kyrath
Schnitt:Hans Domnick
Musik:Winfried Zillig
  
Darsteller: 
Annelies ReinholdViolanta
Richard HäußlerMarianus Renner
Hans SchlenckAndreas Renner
Lilli SchoenbornMutter Renner
Hedwig WangelFrau Zureiss
Karl SkraupVater Zureiss
Betty SedlmayrSophie Zureiss
Hans KratzerChristoph
Gisa WurmMühlbacherin
Ludwig Schmid-WildyKreuzwirt
Emil MatousekFranz
Lizzi von KalmarHertha
  
Produktionsfirma:Ufa-Filmkunst GmbH (Berlin)

Alle Credits

Regie:Paul May
Regie-Assistenz:Walter Kohlshorn
Drehbuch:Emanuel von Richter, Paul May
Kamera:Ekkehard Kyrath
Bauten:Ernst H. Albrecht, Karl Peter Adam
Kostüme:Reingard Voigt
Schnitt:Hans Domnick
Ton:Werner Pohl, Bruno Suckau
Musik:Winfried Zillig
  
Darsteller: 
Annelies ReinholdViolanta
Richard HäußlerMarianus Renner
Hans SchlenckAndreas Renner
Lilli SchoenbornMutter Renner
Hedwig WangelFrau Zureiss
Karl SkraupVater Zureiss
Betty SedlmayrSophie Zureiss
Hans KratzerChristoph
Gisa WurmMühlbacherin
Ludwig Schmid-WildyKreuzwirt
Emil MatousekFranz
Lizzi von KalmarHertha
  
Produktionsfirma:Ufa-Filmkunst GmbH (Berlin)
Herstellungsleitung:Peter Ostermayr
Aufnahmeleitung:Ludwig Kühr
Dreharbeiten:: Elmau bei Kufstein/Tirol
Prüfung/Zensur:Prüfung: 06.05.1942
Aufführung:Uraufführung: 08.05.1942

Titel

Originaltitel (DE) Violanta

Fassungen

Original

Prüfung/Zensur:Prüfung: 06.05.1942
Aufführung:Uraufführung: 08.05.1942
 

Übersicht

Bestandskatalog

Literatur

KOBV-Suche