Von Königsberg bis Berchtesgaden

Von Königsberg bis Berchtesgaden

Deutschland 1933/1934, Dokumentarfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Otto Trippel
Drehbuch:Hans Lebede
Kamera:Otto Trippel
Schnitt:Herta Jülich
Ton:Joachim Thurban
Musik:Ernst-Erich Buder, Franz R. Friedl
Sprecher:Theodor Loos
Produktionsfirma:Universum-Film AG (UFA) (Berlin)
Produzent:Otto Trippel
Herstellungsleitung:Nicholas Kaufmann
Länge:2142 m, 78 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 26.03.1934, B.36032, Jugendfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 28.03.1934, Berlin, Ufa-Pavillon

Titel

Originaltitel (DE) Von Königsberg bis Berchtesgaden

Fassungen

Original

Länge:2142 m, 78 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 26.03.1934, B.36032, Jugendfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 28.03.1934, Berlin, Ufa-Pavillon
 

Prüffassung

Länge:2147 m, 78 min
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 07.05.1936, B.42409, Jugendfrei
 
Länge:2103 m, 77 min
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 04.01.1938, B.47232, Jugendfrei
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche