Was gibt's Neues heut?

Was gibt's Neues heut?

Deutschland 1932, Kurz-Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Phil Jutzi
Drehbuch:Rolf Hertog
Kamera:Phil Jutzi
Bauten:Robert Scharfenberg
Musik:A. R. Zähringer
Dirigent:Rudolph Goehr (und Musikalische Illustration)
Liedtexte:Karl Wilczynski
  
Darsteller: 
Wolfgang Zilzer
Kurt Lilien
Else Reval
Gerhard Bienert
Ilse Trautschold
Hellmuth Bergmann
Alfred Beierle
Alexa von Porembsky
Paul Kramer
  
Produktionsfirma:Deutsche Spielfilm-Produktion (Berlin)
Produktionsleitung:Robert Scharfenberg
Aufnahmeleitung:Max Maku
Länge:699 m, 26 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 18.09.1933, B.34466, Jugendverbot

Titel

Originaltitel (DE) Was gibt's Neues heut?

Fassungen

Original

Länge:699 m, 26 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 18.09.1933, B.34466, Jugendverbot
 

Übersicht

Bestandskatalog

Literatur

KOBV-Suche