Was wäre, wenn...?

Was wäre, wenn...?

DDR 1960, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Gerhard Klingenberg
Regie-Assistenz:Herrmann Zschoche, Herrmann Zschoche
Drehbuch:Hedda Zinner, Gerhard Klingenberg
hat Vorlage:Hedda Zinner (Bühnenstück)
Dramaturgie:Klaus Wischnewski
Kamera:Erich Gusko
Bauten:Alfred Drosdek
Kostüme:Rosemarie Wandelt
Schnitt:Friedel Welsandt
Musik:Peter Fischer
  
Darsteller: 
Willi NarlochMittelbauer Gepfert
Gerd EhlersGroßbauer Dahlke
Heinz FrölichElias Ebermayer
Trude BechmannAlte Drögern
Hanns Anselm PertenGroßbauer Schäfer
Fritz HofbauerGroßbauer Biegel
Angela BrunnerInge Gepfert
Manfred KrugChristian Dahlke
Manfred BorgesTraktorist Peter
Horst LommatzschKneipenwirt
Marianne Wünscher
Fred Düren
Adolf Peter Hoffmann
Ernst Kahler
Dietrich Zimmermann
Georg Peter-Pilz
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg)
Produktionsleitung:Erich Albrecht
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:2461 m, 90 min
Format:35mm
Bild/Ton:s/w, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 01.09.1960, Berlin, Volkshaus Lichtenberg

Titel

Originaltitel (DD) Was wäre, wenn...?

Fassungen

Original

Länge:2461 m, 90 min
Format:35mm
Bild/Ton:s/w, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 01.09.1960, Berlin, Volkshaus Lichtenberg