Wat Recht is, mutt Recht blieben

Wat Recht is, mutt Recht blieben

BR Deutschland 1981/1982, TV-Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Volker Vogeler
Drehbuch:Elke Loewe
Kamera:Guenther Wulff
Schnitt:Birgit Levin
Musik:Eugen Illín
  
Darsteller: 
Uwe DallmeierKriminalkommissar Nikolaus Schnoor
Ralf RichterKriminalinspektor Wilfried Wilcke
Harry OelrichsPeter Burmeester
Helmut BlockRufus Beller
William DenkerJakob Mühlensiepen
Wilfried WichersJohannes Hansen
Werner EichhornGustav Simoneit
Käte JaenickeElli Simoneit
Manfred GüntherSchiffsjunge Wolf Lehmann
Uwe OchsenknechtSchiffsjunge Fritz Lehmann
Wolfgang ForesterLutz Märker
Eren GündogluEren
Eike GallwitzGastwirt Albert Permien
Maike GallwitzGastwirtin Lisa Permien
Astrid NestvogelVeronika Gerken
Marianne KehlauFrau Intemann
Volker ConradtVolker Bösch
Rainer SchmittWilli Wörden
  
Produktionsfirma:Norddeutscher Rundfunk (NDR) (Hamburg)
Produzent:Dieter Meichsner

Alle Credits

Regie:Volker Vogeler
Regie-Assistenz:Monika Zinnenberg
Drehbuch:Elke Loewe
hat Vorlage:Boy Lornsen (Erzählung)
Kamera:Guenther Wulff
Kamera-Assistenz:Wulfdieter Klemm
Licht:Karlheinz Sottorf
Kamera Sonstiges:Winfried Staschau (Bildtechnik)
Ausstattung:Ulrich Schröder (Szenenbild)
Maske:Edmund Flegel
Kostüme:Herbert Lindenberg (Beratung)
Schnitt:Birgit Levin
Schnitt-Assistenz:Christa Pietrowski
Ton:Jürgen P. P. Meissner
Musik:Eugen Illín
  
Darsteller: 
Uwe DallmeierKriminalkommissar Nikolaus Schnoor
Ralf RichterKriminalinspektor Wilfried Wilcke
Harry OelrichsPeter Burmeester
Helmut BlockRufus Beller
William DenkerJakob Mühlensiepen
Wilfried WichersJohannes Hansen
Werner EichhornGustav Simoneit
Käte JaenickeElli Simoneit
Manfred GüntherSchiffsjunge Wolf Lehmann
Uwe OchsenknechtSchiffsjunge Fritz Lehmann
Wolfgang ForesterLutz Märker
Eren GündogluEren
Eike GallwitzGastwirt Albert Permien
Maike GallwitzGastwirtin Lisa Permien
Astrid NestvogelVeronika Gerken
Marianne KehlauFrau Intemann
Volker ConradtVolker Bösch
Rainer SchmittWilli Wörden
  
Produktionsfirma:Norddeutscher Rundfunk (NDR) (Hamburg)
im Auftrag von:ARD (DE), Österreichischer Rundfunk (ORF) (Wien)
Produzent:Dieter Meichsner
Produktionsleitung:Jürgen Böttcher
Aufnahmeleitung:Gerald Goetze
Produktions-Assistenz:Marian Moik
Dreharbeiten:09.1981-10.1981: Cuxhaven und Umgebung
Länge:79 min
Format:16mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor
Aufführung:Uraufführung: 02.05.1982, ARD

Titel

Originaltitel (DE) Wat Recht is, mutt Recht blieben
Reihentitel (DE AT CH) Tatort

Fassungen

Original

Länge:79 min
Format:16mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor
Aufführung:Uraufführung: 02.05.1982, ARD
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche