Wenn beide schuldig werden

Wenn beide schuldig werden

Österreich 1961/1962, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Hermann Leitner
Drehbuch:Hellmut Andics, Hermann Leitner, August Rieger
Kamera:Georg Krause
Schnitt:Paula Dvorak
Musik:Carl de Groof
  
Darsteller: 
Hanns LotharRichard Goetz, Architekt
Nadja GrayHilde Goetz, seine Ehefrau
Michael VerhoevenJochen Goetz, ihr Sohn aus erster Ehe
Robert GrafDr. jur. Hassfeld
Karl LieffenUlbach, Landtags-Abgeordneter
Annie RosarElse, Wirtschafterin bei Goetz
Charles RegnierReeder, Staatsanwalt
  
Produktionsfirma:Schönbrunn-Film GmbH (Wien)
Produzent:Ernest Müller

Alle Credits

Regie:Hermann Leitner
Drehbuch:Hellmut Andics, Hermann Leitner, August Rieger
Kamera:Georg Krause
Bauten:Theodor Harisch
Schnitt:Paula Dvorak
Musik:Carl de Groof
  
Darsteller: 
Hanns LotharRichard Goetz, Architekt
Nadja GrayHilde Goetz, seine Ehefrau
Michael VerhoevenJochen Goetz, ihr Sohn aus erster Ehe
Robert GrafDr. jur. Hassfeld
Karl LieffenUlbach, Landtags-Abgeordneter
Annie RosarElse, Wirtschafterin bei Goetz
Charles RegnierReeder, Staatsanwalt
  
Produktionsfirma:Schönbrunn-Film GmbH (Wien)
Produzent:Ernest Müller
Produktionsleitung:Robert Siepen
Länge:2513 m, 92 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w
Aufführung:Uraufführung (DE): 14.03.1962, Berlin/West

Titel

Originaltitel (AT) Wenn beide schuldig werden

Fassungen

Original

Länge:2513 m, 92 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w
Aufführung:Uraufführung (DE): 14.03.1962, Berlin/West
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche