Wenn Männer verreisen

Wenn Männer verreisen

Deutschland 1939, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Georg Zoch
Drehbuch:Georg Zoch
Kamera:Bruno Timm
Schnitt:Eva Hoffmann
Musik:Willy Richartz
  
Darsteller: 
Georg AlexanderCafébesitzer Ludwig Gruber
Ernst WaldowLudwigs Angestellter Eduard Briese
Lotte WerkmeisterBesitzerin der "Hasenpforte" Anna Hase
Lieselott KlinglerTochter Lotte Hase
Gertrud MeyenLottes Freundin Bärbele Heidinger
Erika HelmkeLottes Freundin Else Behnke
Heinz SchorlemmerFahrlehrer Karl Kranz
Julia SerdaLizzis Mutter Eugenie Wallner
Else ElsterLizzi Gruber
Erwin BiegelFotograf Max Fröhlich
Walter JanssenAgent Winkelmann
Otto Sauter-SartoGastwirt vom "Stillen Winkel"
Elvira ErdmannMagd Anastasia
Ewald WenckFranz
Paula LepaServiermädchen Herta
Gustav PüttjerKranz' Angestellter Wischnewski
Otto KronburgerHotelportier
Hans PargeBräutigam
Karin LüsebrinkWinkelmanns Sekretärin
Max Harry ErnstGast im Gartenrestaurant
Alfred KarenGast im Hotel "Berliner Hof"
Eva Klein-DonathÄltere Dame beim Unfall an der Litfaßsäule
Heinz MüllerWirt des Gartenrestaurants Kuhlke
Arthur ReinhardtAutobusfahrer
Fredy WaldenGast im Gartenrestaurant
  
Produktionsfirma:Tobis-Filmkunst GmbH (Berlin)

Alle Credits

Regie:Georg Zoch
Drehbuch:Georg Zoch
Kamera:Bruno Timm
Standfotos:Ernst Knoth
Bauten:Gustav A. Knauer
Schnitt:Eva Hoffmann
Ton:Martin Müller
Musik:Willy Richartz
  
Darsteller: 
Georg AlexanderCafébesitzer Ludwig Gruber
Ernst WaldowLudwigs Angestellter Eduard Briese
Lotte WerkmeisterBesitzerin der "Hasenpforte" Anna Hase
Lieselott KlinglerTochter Lotte Hase
Gertrud MeyenLottes Freundin Bärbele Heidinger
Erika HelmkeLottes Freundin Else Behnke
Heinz SchorlemmerFahrlehrer Karl Kranz
Julia SerdaLizzis Mutter Eugenie Wallner
Else ElsterLizzi Gruber
Erwin BiegelFotograf Max Fröhlich
Walter JanssenAgent Winkelmann
Otto Sauter-SartoGastwirt vom "Stillen Winkel"
Elvira ErdmannMagd Anastasia
Ewald WenckFranz
Paula LepaServiermädchen Herta
Gustav PüttjerKranz' Angestellter Wischnewski
Otto KronburgerHotelportier
Hans PargeBräutigam
Karin LüsebrinkWinkelmanns Sekretärin
Max Harry ErnstGast im Gartenrestaurant
Alfred KarenGast im Hotel "Berliner Hof"
Eva Klein-DonathÄltere Dame beim Unfall an der Litfaßsäule
Heinz MüllerWirt des Gartenrestaurants Kuhlke
Arthur ReinhardtAutobusfahrer
Fredy WaldenGast im Gartenrestaurant
  
Synchronsprecher:Helga Wille (Gesang Lotte Hase)
Produktionsfirma:Tobis-Filmkunst GmbH (Berlin)
Produktionsleitung:Hans Vietzke
Aufnahmeleitung:Karl Gillmore, Ernst Mattner
Dreharbeiten:09.06.1939-07.1939: Umgebung von Berlin
Erstverleih:Tobis-Filmkunst GmbH (Berlin)
Länge:2462 m, 90 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Aufführung:Uraufführung (DE): 22.09.1939;
Berliner Erstaufführung (DE): 03.04.1940, Berlin, U.T. Friedrichstraße

Titel

Originaltitel (DE) Wenn Männer verreisen
Arbeitstitel Heiratskandidaten
weitere Schreibweise Wenn Männer verreisen...!

Fassungen

Original

Länge:2462 m, 90 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Aufführung:Uraufführung (DE): 22.09.1939;
Berliner Erstaufführung (DE): 03.04.1940, Berlin, U.T. Friedrichstraße
 

Prüffassung

Länge:2462 m, 90 min
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 19.09.1939, B.52270, Jugendverbot / Feiertagsverbot
 

Übersicht

Bestandskatalog

Fotogalerie

Alle Fotos (4)

Literatur

KOBV-Suche