Wenn man nicht nur Stacheln hat

Wenn man nicht nur Stacheln hat

DDR 1961, Kurz-Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Hans-Otto Rieck
Drehbuch:Hans-Otto Rieck, Gisela Szczech (Text)
Idee:Günter Richter
Dramaturgie:Hans Harnisch
Kamera:Siegfried Hönicke
Bauten:Erich Kulicke
Animation:Ursula Lüdtke (Puppenspiel), Alfred Lüdtke (Puppenspiel)
Schnitt:Thea Richter
Ton:Günter Lambert
Musik:Hans Hendrik Wehding
Dirigent:Hans Hendrik Wehding
Sprecher:Willi Narloch
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Produkionsgruppe "Satirischer Kurzfilm")
Produktionsleitung:Helmut Klein
Aufnahmeleitung:Horst Dau
Dreharbeiten:12.10.1961-17.10.1961:
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:143 m
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, Lichtton
Prüfung/Zensur:Zensur (DD): 25.08.1962, A-Protokoll 0415/62, Jugendprädikat P 6
Aufführung:Uraufführung (DD): 22.02.1963

Titel

Originaltitel (DD) Wenn man nicht nur Stacheln hat
Reihentitel (DD) Das Stacheltier
Arbeitstitel (DD) Igelei

Fassungen

Original

Länge:143 m
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, Lichtton
Prüfung/Zensur:Zensur (DD): 25.08.1962, A-Protokoll 0415/62, Jugendprädikat P 6
Aufführung:Uraufführung (DD): 22.02.1963
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche