Wenn wir alle Engel wären

Wenn wir alle Engel wären

BR Deutschland 1956, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Günther Lüders
Drehbuch:Kurt Nachmann
Kamera:Günther Rittau
Schnitt:Anneliese Schönnenbeck
Musik:Franz Grothe
  
Darsteller: 
Dieter BorscheStadtbibliothekar Christian Kempenich
Marianne KochElisabeth Kempenich
Hans SöhnkerFalotti
Fita BenkhoffSelma
Gustav KnuthPolizeikommissar
Carla HagenHausangestellte Marie
Erich PontoAmtsrichter
Albert FlorathJustizrat Genius
Ingrid PanFräulein Knüll
Elisabeth LennartzFrau Schimmelpfennig
Willy MaertensJörges
Edith HanckeAnimierdame
Joachim TeegeAmtsanwalt
Adolf DellBürgermeister
Walter GrossRobert
Rudolf TherkatzBürgermeister
Johannes Buzalski Portier eines Koblenzer Hotels als einer der Zeugen bei der Gerichtsverhandlung - ungenannt
Ellinor Lang
  
Produktionsfirma:Bavaria Filmkunst AG (München-Geiselgasteig)

Alle Credits

Regie:Günther Lüders
Regie-Assistenz:Hans Stumpf
Drehbuch:Kurt Nachmann
hat Vorlage:Heinrich Spoerl (Roman)
Kamera:Günther Rittau
Kameraführung:Günther Senftleben
Kamera-Assistenz:Klaus König
Standfotos:Konrad Weidenbaum, Karl-Heinz Vogelmann (Pressefotos)
Bauten:Hans Berthel, Robert Stratil (Assistenz)
Maske:Charlotte Müller, Georg Jauss
Kostüme:Charlotte Flemming
Schnitt:Anneliese Schönnenbeck
Ton:Carl Becker
Musik:Franz Grothe
  
Darsteller: 
Dieter BorscheStadtbibliothekar Christian Kempenich
Marianne KochElisabeth Kempenich
Hans SöhnkerFalotti
Fita BenkhoffSelma
Gustav KnuthPolizeikommissar
Carla HagenHausangestellte Marie
Erich PontoAmtsrichter
Albert FlorathJustizrat Genius
Ingrid PanFräulein Knüll
Elisabeth LennartzFrau Schimmelpfennig
Willy MaertensJörges
Edith HanckeAnimierdame
Joachim TeegeAmtsanwalt
Adolf DellBürgermeister
Walter GrossRobert
Rudolf TherkatzBürgermeister
Johannes Buzalski Portier eines Koblenzer Hotels als einer der Zeugen bei der Gerichtsverhandlung - ungenannt
Ellinor Lang
  
Produktionsfirma:Bavaria Filmkunst AG (München-Geiselgasteig)
Herstellungsleitung:Georg Richter
Produktionsleitung:Helmut Beck
Aufnahmeleitung:Karlheinz Först, Kurt Rendel (ungenannt)
Dreharbeiten:13.07.1956-25.08.1956: an der Mosel (Bernkastel, Traben-Trabach), Weilheim, Düsseldorf
Erstverleih:Schorcht Filmverleih GmbH (München)
Länge:2677 m, 98 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Agfacolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 28.09.1956, 12984, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 21.09.1956 [Massenstart]

Titel

Originaltitel (DE) Wenn wir alle Engel wären

Fassungen

Original

Länge:2677 m, 98 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Agfacolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 28.09.1956, 12984, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 21.09.1956 [Massenstart]
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (3)

Literatur

KOBV-Suche