Wer küßt Madeleine?

Wer küßt Madeleine?

Deutschland 1939, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Inhalt

Pierre Pasqual hat eigentlich alles, was das Herz begehrt: In seinem Beruf als Verkehrsflieger ist er berühmt und erfolgreich, er hat Vermögen und eine schöne Frau. Nur ist Pierre von Berufs wegen häufig unterwegs, und ständig quält ihn der Gedanke, was seine Frau Madeleine so treibt, wenn er nicht da ist. "Wer küsst Madeleine?" ist die Frage, die es für Pierre zu beantworten gilt. Kandidaten gibt es schließlich mehr als genug.

Da wäre zum Beispiel Maurice Duroi, Pierres Funker, von dem bekannt ist, dass er keine hübsche Frau in seiner Umgebung in Ruhe lässt. Oder der Schriftsteller Gaston de Villiers, Pierre fand ihn schon einmal in seiner Wohnung. Und was ist mit Victor Descamps, der sich verdächtig oft in Madeleines Nähe aufhält. In Pierres Augen ist jeder verdächtig. Dabei hätte Madeleine ebenfalls Grund zur Eifersucht. Die Pensionswirtin Mrs. Simpson nämlich scheint sehr stark daran interessiert zu sein, Pierre zu küssen ...

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Victor Janson
Drehbuch:Edgar Kahn, Wolfgang Böttcher
Kamera:Walter Riml
Schnitt:Walter Fredersdorf
Musik:Werner Bochmann
  
Darsteller: 
Magda SchneiderMadeleine Pasqual
Albert MatterstockFlugkapitän Pierre Pasqual
Herti KirchnerFrançoise de Villiers
Ernst WaldowSchriftsteller Gaston de Villiers
Hermann SpeelmansBordfunker Maurice Duroi
Julia SerdaMrs. Ellinor Vanderstift
Herbert HübnerBetrüger Courbierre
Wolf KerstenBetrüger Victor
Paul BildtFranzösischer Polizeikommissar
Paul DahlkeLondoner Kriminalkommissar Watson
Paul WestermeierPolizeibeamter Batier
Albert FlorathPolizeipräfekt
Heinrich MarlowChef von Rousseau & Rousseau
Ilse FürstenbergPensionswirtin Dorothy Simplon
Rudolf PlatteSänger im Café de Paris
Franz W. Schröder-SchromDirektor des Flugdienstes
Ernst G. SchiffnerFranzösischer Polizeibeamter
Charlotte SchellhornToinette
Ethel ReschkePierres Hausmädchen Paulette
Armin SchweizerWachhabender
Ilse PetriSuzette
Elsa WagnerVerlagssekretärin Hélène
Hermann PfeifferFranzösischer Polizeibeamter im Gefängnis
Edith MeinhardLoretta, die junge Dame im Bett
Will DohmRomanverleger
Hans Hermann SchaufußGast in der englischen Pension
Marianne SimsonBarmädchen im Cafe de Paris
Marianne StaniorBarmädchen im Cafe de Paris
Leo SlomaTaxifahrer
Ernst WeiserSpeisewagenkellner
Erdmut Dauter
  
Produktionsfirma:Terra-Filmkunst GmbH (Berlin) (Herstellungsgruppe Karl Schulz)

Alle Credits

Regie:Victor Janson
Regie-Assistenz:Boleslaw Barlog
Drehbuch:Edgar Kahn, Wolfgang Böttcher
Kamera:Walter Riml
Kamera-Assistenz:Erich Küchler, Christian Jensen
Standfotos:Georg Kügler
Bauten:Willy Schiller
Maske:Karl Hanoszek, Willi Grabow
Garderobe:Walter Schreckling (begonnen), Maria Pühr (begonnen), Heinrich Przygodda (beendet), Elisabeth Kuhn (beendet)
Schnitt:Walter Fredersdorf
Ton:Werner Maas
Musik:Werner Bochmann
Dirigent:Werner Bochmann
  
Darsteller: 
Magda SchneiderMadeleine Pasqual
Albert MatterstockFlugkapitän Pierre Pasqual
Herti KirchnerFrançoise de Villiers
Ernst WaldowSchriftsteller Gaston de Villiers
Hermann SpeelmansBordfunker Maurice Duroi
Julia SerdaMrs. Ellinor Vanderstift
Herbert HübnerBetrüger Courbierre
Wolf KerstenBetrüger Victor
Paul BildtFranzösischer Polizeikommissar
Paul DahlkeLondoner Kriminalkommissar Watson
Paul WestermeierPolizeibeamter Batier
Albert FlorathPolizeipräfekt
Heinrich MarlowChef von Rousseau & Rousseau
Ilse FürstenbergPensionswirtin Dorothy Simplon
Rudolf PlatteSänger im Café de Paris
Franz W. Schröder-SchromDirektor des Flugdienstes
Ernst G. SchiffnerFranzösischer Polizeibeamter
Charlotte SchellhornToinette
Ethel ReschkePierres Hausmädchen Paulette
Armin SchweizerWachhabender
Ilse PetriSuzette
Elsa WagnerVerlagssekretärin Hélène
Hermann PfeifferFranzösischer Polizeibeamter im Gefängnis
Edith MeinhardLoretta, die junge Dame im Bett
Will DohmRomanverleger
Hans Hermann SchaufußGast in der englischen Pension
Marianne SimsonBarmädchen im Cafe de Paris
Marianne StaniorBarmädchen im Cafe de Paris
Leo SlomaTaxifahrer
Ernst WeiserSpeisewagenkellner
Erdmut Dauter
  
Produktionsfirma:Terra-Filmkunst GmbH (Berlin) (Herstellungsgruppe Karl Schulz)
Herstellungsleitung:Karl Schulz
Produktionsleitung:Karl Schulz
Aufnahmeleitung:Georg Kroschel, Georg Siebert
Dreharbeiten:04.1939-05.1939: Rangsdorf bei Berlin
Erstverleih:Terra-Filmverleih GmbH (Berlin)
Länge:2286 m, 84 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 18.08.1939, B.52004, Jugendverbot / Feiertagsverbot
Aufführung:Uraufführung (DE): 24.08.1939, Berlin, Atrium

Titel

Originaltitel (DE) Wer küßt Madeleine?

Fassungen

Original

Länge:2286 m, 84 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 18.08.1939, B.52004, Jugendverbot / Feiertagsverbot
Aufführung:Uraufführung (DE): 24.08.1939, Berlin, Atrium
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (3)

Literatur

KOBV-Suche