Zauber der Bohème

Zauber der Bohème

Österreich 1937, Spielfilm

Inhalt

Die junge Sängerin Denise lernt den arbeitslosen Tenor René kennen und verliebt sich in ihn. Sie wird von dem reichen Croisson umworben, dessen Antrag sie nicht erhört, ihn aber um Fürsprache für René beim Operndirektor bittet. Mit Erfolg – René wird als Rudolf in Puccinis "La Bohème" engagiert. Denise singt die Mimi, und deren Rollenschicksal wird ihr eigenes: Sie erkrankt an Lungenschwindsucht. Um René zu schonen, verlässt sie ihn und spielt ihm ein Verhältnis mit Croisson vor. Als es schließlich zur Aufführung kommt, kann sie als Mimi ihre wahren Gefühle für den Geliebten zum Ausdruck bringen. Mit letzter Kraft singt sie sich in den realen Bühnentod.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Géza von Bolváry
Drehbuch:Ernst Marischka, Alfred Gerasch
Kamera:Franz Planer
Schnitt:Hermann Haller
Musik:Robert Stolz, Paul Hühn
  
Darsteller: 
Jan KiepuraRené Lambertain, Sänger
Marta EggerthDenise Vernier
Paul KempPierre Casale, Komponist
Theo LingenAristide Boupon, Astronom
Oskar SimaAndré Dupré, Tiermaler
Richard RomanowskyProfessor Delumat, Opernkapellmeister
Lizzi HolzschuhLolotte Diridon, Modistin
Alfred GeraschFrançois Vernier, Cellist, Denises Vater
Carl GüntherOctave de Croisson, Champagnerfabrikant
Fritz ImhoffDidier Blanchon, Senffabrikant
Mimmi ShorpAnita
Karl SkraupBiscot, Gerichtsvollzieher
Louise KartouschMadame Barbuche
Hans BrandArzt im Opernhaus
Ray NeudörfferInspizient in der Oper
Robert ValbergCharles Fouqué, Operndirektor
Karl EhmannDenises Arzt
  
Produktionsfirma:Intergloria-Film GmbH (Wien)

Alle Credits

Regie:Géza von Bolváry
Regie-Assistenz:Carl von Barany
Dialog-Regie:Alfred Gerasch
Drehbuch:Ernst Marischka, Alfred Gerasch
Kamera:Franz Planer
Bauten:Hans Ledersteger
Schnitt:Hermann Haller
Ton:Herbert Janeczka
Musik:Robert Stolz, Paul Hühn
Musikalische Vorlage:Gioacchino Rossini (Lied), Giacomo Puccini (Opernmelodien)
Dirigent:Robert Stolz
Liedtexte:Ernst Marischka
  
Darsteller: 
Jan KiepuraRené Lambertain, Sänger
Marta EggerthDenise Vernier
Paul KempPierre Casale, Komponist
Theo LingenAristide Boupon, Astronom
Oskar SimaAndré Dupré, Tiermaler
Richard RomanowskyProfessor Delumat, Opernkapellmeister
Lizzi HolzschuhLolotte Diridon, Modistin
Alfred GeraschFrançois Vernier, Cellist, Denises Vater
Carl GüntherOctave de Croisson, Champagnerfabrikant
Fritz ImhoffDidier Blanchon, Senffabrikant
Mimmi ShorpAnita
Karl SkraupBiscot, Gerichtsvollzieher
Louise KartouschMadame Barbuche
Hans BrandArzt im Opernhaus
Ray NeudörfferInspizient in der Oper
Robert ValbergCharles Fouqué, Operndirektor
Karl EhmannDenises Arzt
  
Produktionsfirma:Intergloria-Film GmbH (Wien)
Produktionsleitung:Alfred Kern
Aufnahmeleitung:Josef W. Beyer, Felix René Fohn
Länge:2806 m, 102 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 04.10.1937, B.46375, Jugendfrei ab 14 Jahre
Aufführung:Uraufführung (AT): 07.10.1937, Wien, Busch-Kino;
Erstaufführung (DE): 08.10.1937, Bochum, Lichtburg;
Aufführung (DE): 03.12.1937, Berlin, Ufa-Palast am Zoo

Titel

Originaltitel (AT) Zauber der Bohème

Fassungen

Original

Länge:2806 m, 102 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 04.10.1937, B.46375, Jugendfrei ab 14 Jahre
Aufführung:Uraufführung (AT): 07.10.1937, Wien, Busch-Kino;
Erstaufführung (DE): 08.10.1937, Bochum, Lichtburg;
Aufführung (DE): 03.12.1937, Berlin, Ufa-Palast am Zoo
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Literatur

KOBV-Suche