Zielscheiben

Zielscheiben

BR Deutschland 1984/1985, Spielfilm

Inhalt

Die Polizei schnappt Zorro, einen kleinen Gauner, der als Kronzeuge in einem Prozess gegen das organisierte Verbrechen aussagen soll. Als im Gefängnis ein Mordanschlag auf ihn verübt wird, soll Zorro eine neue Identität erhalten, und der Staatsanwalt beschließt, ihn bis zum Prozessbeginn untertauchen zu lassen. Der erfahrene und gerissene Kommissar Fütterer soll ihn beschützen. Polizist und Gauner sind nun völlig auf sich allein gestellt und werden zu Zielscheiben der Verbrecherorganisation, die die Jagd auf sie eröffnet. Dabei werden sie so etwas wie Freunde. Als sie herausfinden, dass auch die Staatsanwaltschaft sie nur als Köder benutzt, können sie der ihnen gestellten Falle mit knapper Not entkommen und fliehen in die Karibik.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Volker Vogeler
Regie-Assistenz:Monika Zinnenberg
Script:Elisabeth von Husen-Loewe
Drehbuch:Volker Vogeler
Drehbuch-Mitarbeit:Boris Vogeler, Ernst Josef Lauscher
Kamera:Guenther Wulff
Kamera-Assistenz:Daniel Leippert
2. Kamera:Wulfdieter Klemm
Standfotos:Franklin Hollander
Licht:Charly Fischer
Beleuchter:Claus Johannsen, Wolfgang Hjort
Ausstattung:Gerd Staub
Requisite:Volker Bernstein, Uta Hampel, Manfred Goertz
Bühne:Bernd Plonszew, Karl-Heinz Blum (Drehbühne), Bernd Eidam (Drehbühne)
Maske:Derrik Bosch, Babette Juli
Kostüme:Bruni Hannemann
Garderobe:Barbara Winter, Jessica Vogeler
Schnitt:Claudia Rieneck
Schnitt-Assistenz:Cornelia Zimmer, Anja Ratajczak
Ton:Reiner Levin
Ton-Assistenz:Rüdiger Lelewel
Geräusche:Norbert Schlawin
Mischung:Gerd Nicklaus
Spezialeffekte:Günther Schaidt, Renate Brühl-Schaidt
Stunt-Koordination:Raymond Ménégoz-Genestal (Stunt-Regie), Susanne Schläpfer (Stunt-Regie-Assistenz)
Stunts:François Doge, Jean-Claude Lambert, Bertram Jatan
Musik:Edward Aniol
  
Darsteller: 
Bernard FressonFütterer
Oliver StritzelZorro
William BergerBroschat
Franz-Josef SteffensGotta
Dietrich MattauschDr. Singer
Siegfried KernenDr. Schneider
Christian KochStaatsanwalt
Katharina SchützBlondes Mädchen
Eva-Maria HagenProstituierte Helma
Ralf RichterStrotzki
Marquard BohmBerthold
Volker VogelerMann auf dem Hotelkorridor
Peter Franke
Willy Bartelsen
Jürgen Bungert
Dieter Danger
Manfred Günther
Helmut Rogge
Renate Roland
Adalbert Tiegelkamp
Raimund Weber
Lisa Helwig
  
Produktionsfirma:Studio Hamburg Produktion für Film und Fernsehen GmbH (Hamburg), Norddeutscher Rundfunk (NDR) (Hamburg)
Produzent:Mathias Wittich
Redaktion:Eberhard Scharfenberg
Herstellungsleitung:Claus Schmitt-Holldack
Produktionsleitung:Jochen Haude
Aufnahmeleitung:Winka Wulff, Arno Maass
Produktions-Assistenz:Jürgen Ehlers
Geschäftsführung:Jan Kremer
Produktions-Sekretariat:Sandra Wulff
Dreharbeiten:19.03.1984-01.06.1984: Hamburg und Umgebung, Dagebühl, Flensburg, Schleswig, Kiel, Laboe, Gouadaloupe
Erstverleih:Filmverlag der Autoren GmbH & Co. Vertriebs KG (München)
Video-Erstanbieter:RCA/Columbia Pictures Video GmbH & Co. KG (München)
Filmförderung:Hamburger Filmbüro (Hamburg), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin)
Länge:2457 m, 90 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 07.01.1985, 55166, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Aufführung (DE): 10.1984, Hof, Internationale Filmtage;
Kinostart: 15.03.1985, Berlin, Lupe 2;
TV-Erstsendung: 16.12.1986, Nord 3

Titel

Originaltitel (DE) Zielscheiben

Fassungen

Original

Länge:2457 m, 90 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 07.01.1985, 55166, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Aufführung (DE): 10.1984, Hof, Internationale Filmtage;
Kinostart: 15.03.1985, Berlin, Lupe 2;
TV-Erstsendung: 16.12.1986, Nord 3
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (4)

Materialien

Literatur

KOBV-Suche