Zille und ick

Zille und ick

DDR 1982/1983, Spielfilm

Inhalt

Geschichten aus dem Leben des Berliner Milieu-Malers Heinrich Zille in einem der seltenen DEFA-Musicals: Zille ist um die 40, als er seine Anstellung bei der Photographischen Gesellschaft verliert, für die er 30 Jahre lang gearbeitet hat. Obwohl er sich lieber sowieso ganz dem Malen gewidmet hätte, ist die Entlassung ein schwerer Schlag für ihn. Plötzlich mittellos, will er sich mit den armen Leuten seines Viertels solidarisieren, die ihm gegenüber jedoch misstrauisch sind, da er ihnen immer mit Block und Bleistift auflauert.

Erst nach und nach erkennen sie, dass er ihr Leben ehrlich dokumentieren will, und fassen Sympathie für ihn. Eine besondere Freundschaft entwickelt sich zwischen ihm und der Hinterhofsängerin Jette. Sie will aus dem Milieu heraus und kommt beim Tingeltangel unter, wo sie von einem Fabrikantensohn verführt und sitzen gelassen wird. Doch da ist noch der Schlafbursche der elterlichen Wohnung, Ede, der sie schon lange liebt. Am Ende erkennt sie, dass er der Richtige ist.
Die Ausstattung dieser Filmseite wurde durch die DEFA-Stiftung gefördert.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Werner W. Wallroth
Drehbuch:Werner W. Wallroth
Kamera:Wolfgang Braumann
Schnitt:Thea Richter
Musik:Peter Rabenalt
  
Darsteller: 
Kurt NolzeHeinrich Zille
Daniela HoffmannHenriette "Jette" Kramer
Thomas ZielerEde Schmidt
Doris AbeßerLuise Kramer
Erik S. KleinW. K. König
Helmut SchreiberHugo Diestelmeyer
Hans Otto ReintschHugo
Marianne WünscherWanda
Angela BrunnerOlga
Eckhard MüllerPluto
Uwe ZerbeKarwinkel
Fred DelmarePastor Daniel
Wolfgang BorkenhagenWachtmeister Schindler
Anna-Marietta AndayLili Mamotti
Mona SteinEmma
Marliese MirkoffGrete
Ingeborg SillmannWilhelmine
Wolfgang Kühne1. Arbeitslose
Uwe Heinrich2. Arbeitslose
Paul BerndtGeldeintreiber
Thomas Hailer1. Möbelträger
Armin Mechsner2. Möbelträger
Peter PauliArbeitskollege von Zille
Hans KleringAlter Mann in Gehrock
Roland KuchenbuchLohndiener
Werner LierckWirt des Gartenlokals / Gast
Hans-Joachim FinkeKellner des Gartenlokals
Zdzisław CiupekPole
Dieter KnustBulliger Kerl
Gerd FunkArbeiter im Gartenrestaurant
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Künstlerische Arbeitsgruppe "Johannisthal")

Alle Credits

Regie:Werner W. Wallroth
Regie-Assistenz:Sigrid Meyer, Barbara Heck
Assistenz-Regie:Harald Engelmann
Drehbuch:Werner W. Wallroth
Szenarium:Dieter Wardetzky
hat Vorlage:Dieter Wardetzky (Musical "Der Maler von Berlin"), Peter Rabenalt (Musical "Der Maler von Berlin")
Dramaturgie:Gerd Gericke
Kamera:Wolfgang Braumann
Kamera-Assistenz:Dietram Kleist
Standfotos:Dietram Kleist, Dieter Jaeger
Bauten:Erich Krüllke
Bau-Ausführung:Manfred Böhme, Hans Deponte, Solvejg Paschkowski, Siegfried Hausknecht
Kunstmaler:Alfred Born
Requisite:Adolf Kilian, Jürgen Kanitz, Holger Opphal, Andrè Barthel
Maske:Klaus Petzold, Margrit Neufink, Karin Menzel, Liddy Beyer, Peter Borgol
Kostüme:Barbara Braumann, Liane Schindler (Gewandmeister), Kurt Schaffer (Gewandmeister), Gerold Winkler (Gewandmeister), Evelyn Benke (Gewandmeister)
Schnitt:Thea Richter
Ton:Edgar Nitzsche, Klaus Tolstorf
Mischung:Gerhard Ribbeck
Choreografie:Lothar Hanff
Beratung:Matthias Flügge (Zille-Bilder)
Musik:Peter Rabenalt
Dirigent:Manfred Rosenberg
Musik-Ausführung:DEFA-Sinfonieorchester, Mitglieder des Chores des Hans-Otto-Theaters Potsdam unter Erich Lehnig (Potsdam), Pionierchor Omnibus Berlin unter Hugo Jahns (Berlin), Singakademie Potsdam unter der Leitung von Horst Müller (Potsdam), Solisten des Berliner Rundfunks (DD)
Gesang:Christine Wieland (Henriette "Jette" Kramer), Carsten Mewes (Ede Schmidt)
Liedtexte:Dieter Wardetzky
  
Darsteller: 
Kurt NolzeHeinrich Zille
Daniela HoffmannHenriette "Jette" Kramer
Thomas ZielerEde Schmidt
Doris AbeßerLuise Kramer
Erik S. KleinW. K. König
Helmut SchreiberHugo Diestelmeyer
Hans Otto ReintschHugo
Marianne WünscherWanda
Angela BrunnerOlga
Eckhard MüllerPluto
Uwe ZerbeKarwinkel
Fred DelmarePastor Daniel
Wolfgang BorkenhagenWachtmeister Schindler
Anna-Marietta AndayLili Mamotti
Mona SteinEmma
Marliese MirkoffGrete
Ingeborg SillmannWilhelmine
Wolfgang Kühne1. Arbeitslose
Uwe Heinrich2. Arbeitslose
Paul BerndtGeldeintreiber
Thomas Hailer1. Möbelträger
Armin Mechsner2. Möbelträger
Peter PauliArbeitskollege von Zille
Hans KleringAlter Mann in Gehrock
Roland KuchenbuchLohndiener
Werner LierckWirt des Gartenlokals / Gast
Hans-Joachim FinkeKellner des Gartenlokals
Zdzisław CiupekPole
Dieter KnustBulliger Kerl
Gerd FunkArbeiter im Gartenrestaurant
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Künstlerische Arbeitsgruppe "Johannisthal")
Produzent (Sonstiges):Martin Sonnabend (Produktionsvorbereitung)
Produktionsleitung:Hans-Erich Busch
Aufnahmeleitung:Paul Schimanski, Henry-Michael Zielske, Heinz-Peter Linse, Bernd Hunold
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:3248 m, 119 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Orwocolor, Mono
Aufführung:Uraufführung (DD): 27.07.1983, Berlin, Kosmos

Titel

Originaltitel (DD) Zille und ick

Fassungen

Original

Länge:3248 m, 119 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Orwocolor, Mono
Aufführung:Uraufführung (DD): 27.07.1983, Berlin, Kosmos
 

Übersicht

Mehr auf Filmportal

Nachrichten

15.08.2011 | 17:17 Uhr

Literatur

KOBV-Suche