Zum Beispiel: Regensburg

Zum Beispiel: Regensburg

DDR 1983, Kurz-Dokumentarfilm

Inhalt

Kurzfilm, der am Beispiel des ostbayrischen Regensburg mit seinem historischen Stadtkern vor Krieg und Zerstörung warnt.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Walter Heynowski, Gerhard Scheumann
Assistenz-Regie:Traute Wischnewski
Drehbuch:Walter Heynowski, Gerhard Scheumann
Kamera:Horst Donth, Winfried Goldner, Peter Hellmich
Titelgrafik:Walter Martsch
Bauten:Walter Martsch (Grafik)
Schnitt:Traute Wischnewski
Ton:Manfred Berger
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Dokumentarfilme (Berlin/DDR)
Produktionsleitung:Mathias Remmert
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:189 m, 7 min
Format:35mm
Bild/Ton:Farbe, Ton
Aufführung:Aufführung (DD): 24.11.1983, Leipzig, IFF;
Uraufführung (DD): 15.06.1984

Titel

Originaltitel (DD) Zum Beispiel: Regensburg
Arbeitstitel (DD) Regensburg

Fassungen

Original

Länge:189 m, 7 min
Format:35mm
Bild/Ton:Farbe, Ton
Aufführung:Aufführung (DD): 24.11.1983, Leipzig, IFF;
Uraufführung (DD): 15.06.1984
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche