Zwischenlandung in Paris

Zwischenlandung in Paris

BR Deutschland / Frankreich 1954/1955, Spielfilm

Inhalt

Paris - Orly. Die junge Flughafenangestellte Michèle ist verliebt. Ihr Herz schlägt für den amerikanischen Piloten Eddie, der auf seiner Standardroute New York - Rom regelmäßig in Paris zwischenlandet. Auch Eddie empfindet eine tiefe Zuneigung für Michèle und schenkt ihr einen Verlobungsring. Doch die beiden haben noch einen schwerwiegenden Konflikt zu lösen: Während Eddie sich bereit erklärt, seinen Beruf aufzugeben, um sesshaft zu werden, möchte Michèle lieber ihr Fernweh stillen und an Eddies Seite die Welt bereisen.


Auch Michèles schwerhöriger Onkel Petit (Heinz Rühmann), der als Luftfrachtmitarbeiter ebenfalls am Flughafen tätig ist, spricht sich gegen eine Verbindung aus. Am Ende des Films kann Eddie jedoch beide durch eine mutige Aktion überzeugen und der Liebe steht nichts mehr im Weg.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Jean Dréville
Regie-Assistenz:Michel Boisrond, Jean Lefèvre
Dialog-Regie:Josef Than
Drehbuch:Jacques Companéez, Josef Than
Dialoge:Paul Andréota (französische Dialoge)
Kamera:Helmuth Ashley
Kameraführung:Robert Hofer
Kamera-Assistenz:Anders Lembcke, Wolfgang Melzer
Bauten:Hans Sohnle, Gottfried Will, Robert Giordani, Jean Mandaroux (Assistenz)
Maske:Josef Coesfeld, Gertrud Coesfeld, Marcel Bordenave, Yvonne Barrier
Kostüme:Virginie (für Robin), Carven (für Renant)
Frisuren:Annick Le Gal
Schnitt:Eva Kroll, Gabriel Rongier
Ton:Ernst Walter, Antoine Archimbaud
Musik:Paul Misraki
Dirigent:Marc Lanjean
  
Darsteller: 
Dany RobinMichèle Tellier, genannt "Baby Face"
Dieter BorscheEddie Miller
Simone RenantGloria Morena
Heinz RühmannAlbert Petit
François PérierBrissac
Micheline GaryGeneviève
Anneliese KaplanJenny
Véronique DeschampsDenise
Hans RichterFred
Gisela von CollandeEmma Petit
Marina ThanJenny
Holger HagenSteve
Doris KirchnerArlette
René BlancardMartin, Air France Direktor
Georges LannesKommissar Ludo
Hans NielsenEugène Boreau
Roger TrévilleDouglas Moore
Jacques DubyDrehbuchautor
Lucien CallamandAngestellter
Louis VelleItalienischer Pilot
Claus BiederstaedtJim
Reinhard KolldehoffJoseph
Lucien GuervilInspekteur
Hubert DeschampsZöllner
René HavardAndré
Jean Morel
Jean Dréville
  
Produktionsfirma:Corona Filmproduktion GmbH (München), Hoche Productions S.A. (Paris), Marina Films (Paris)
Produktionsleitung:Max Koslowski, Jean Darvay
Aufnahmeleitung:André Hoss, Jean Pieuchot (Assistenz)
Produktions-Assistenz:Hans Raspotnik
Länge:107 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Ton
Aufführung:Uraufführung (CH): 04.03.1955, Zürich

Titel

Originaltitel (DE) Zwischenlandung in Paris

Fassungen

Original

Länge:107 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Ton
Aufführung:Uraufführung (CH): 04.03.1955, Zürich
 

Prüffassung

Länge:2826 m, 103 min
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 02.03.1955, 09421, ab 12 Jahre / nicht feiertagsfrei
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (2)

Literatur

KOBV-Suche