Deutsche Filme von Havanna bis Kerala

30.11.2009 | 16:03 Uhr

Deutsche Filme von Havanna bis Kerala



Das 31. Festival Internacional del Nuevo Cine Latinoamericano findet vom 03. bis 13. Dezember 2009 in Havanna statt. Deutschland ist mit sieben deutschen Filmen sowie neun deutsch-internationalen Koproduktionen vertreten.


Die offizielle Wettbewerbssektion für Spielfilme zeigt "The Wind Journeys" von Ciro Guerra (CO/DE/NL). In Opera Prima konkurrieren "Gigante" von Adrian Biniez (UY/DE/AR/NL) und "Huacho" von Alejandro Fernandez Almendras (CL/FR/DE) um den Coral Award als Bester Erstlingsfilm.

In Cine Alemán kommen "Auge in Auge – Eine deutsche Filmgeschichte" von Michael Althen und Hans Helmut Prinzler, "Im Winter ein Jahr" von Caroline Link, "Jerichow" von Christian Petzold, "Krabat" von Marco Kreuzpaintner, "Sturm" von Hans-Christian Schmid (DE/DK/NL) und "Whisky mit Wodka" von Andreas Dresen zur Aufführung.

"O"Horten" von Bent Hamer (NO/DE) ist in Cine Noruego und "33 Szenen aus dem Leben" von Malgorzata Szumowska (DE/PL) in Cine Polaco zu sehen.

Die Sektion Panorama Internacional präsentiert "Antichrist" von Lars von Trier (DK/DE/FR/SE/IT), "Enter the Void" von Gaspar Noé (FR/DE/IT) und "Waltz with Bashir" von Ari Folman (IL/DE/FR). "Zum Vergleich" von Harun Farocki ist in Panorama Documental zu sehen.

Das Festival Internacional del Nuevo Cine Latinoamericano ist ein wichtiger und renommierter Treffpunkt für latein-amerikanische Filmemacher und gilt als "Fenster zur Welt" für die kinobegeisterte Bevölkerung.
Das 14. Kerala International Film Festival (11. - 18. Dezember 09) präsentiert in diesem Jahr acht deutsche und deutsch-internationale Produktion im Programm.

Die Sektion World Cinema zeigt "Im Winter ein Jahr" von Caroline Link, "Jerichow" von Christian Petzold, "Sturm" von Hans-Christian Schmid (DE/DK/NL), "Vision – Aus dem Leben der Hildegard von Bingen" von Margarethe von Trotta sowie die Koproduktionen "Antichrist" von Lars von Trier ((DK/DE/FR/SE/IT) und "Lights in the Dusk" von Aki Kaurismäki (FI/DE/FR).

"Lumumba: Death of a Prophet" (FR/CH/DE) und "Lumumba" (FR/BE/DE) kommen in Contemporary Master in Docus: Raoul Peck zur Aufführung.

Quelle:
www.german-films.de