European Film Academy lässt über Publikumspreis abstimmen

03.09.2007 | 17:10 Uhr

European Film Academy lässt über Publikumspreis abstimmen



Als Teil des Europäischen Filmpreises lädt die European Film Academy auch in diesem Jahr wieder zur Abstimmung über den Publikumspreis ein.



Bis zum 31. Oktober können Filmfreunde online für ihren Favoriten unter den in diesem Jahr nominierten Titeln votieren. Ihre Stimme können sie dafür auf der offiziellen Website für den Publikumspreis abgeben:
www.peopleschoiceaward.org/voting/list

Aus deutscher Sind sind Tom Tykwers Romanverfilmung "Das Parfüm" und die Co-Produktion "Black Book" mit im Rennen um den begehrten Preis, zu dessen früheren Gewinnern u.a. Wolfgang Beckers "Good Bye, Lenin!" gehört.

Die vollständige Liste der nominierten Filme:

"A fast sau n-a fost" ("12:08 East of Bucharest") von Corneliu Porumboiu
"2 Days in Paris" ("2 Tage Paris") von Julie Delpy
"Alatriste" von Agustín Díaz Yanes
"Zwartboek" ("Black Book") von Paul Verhoeven
"Obsluhoval jsem anglického krále" ("Ich habe den englischen König bedient") von Jiří Menzel
"The Last King Of Scotland" ("Der letzte König von Schottland") von Kevin Macdonald
"Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders" von Tom Tykwer
"The Queen" von Stephen Frears
"Reprise" ("Auf Anfang") von Joachim Trier
"La Sconosciuta" von Giuseppe Tornatore
"La vie en rose" von Olivier Dahan

Der Gewinner wird im Rahmen der Verleihung des 20. Europäischen Filmpreises am 1. Dezember in Berlin bekannt gegeben.

Weitere Informationen unter:
www.europeanfilmacademy.org

M D M D F S S
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Filme

Personen