Metropolis

Metropolis

Deutschland 1925/1926, Spielfilm

Bestandskatalog

Mastermaterial Sämtliche Materialien, die im Rahmen des ursprünglichen Produktionsprozesses bzw. bei der Erstellung einer Kopie Verwendung finden. Dazu zählen u.a. im analogen Bereich alle Negativ-Materialien sowie deren Zwischenstufen.

Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen

  • Film
    Pre-Release Fassung
    16mm
    Dupnegativ
    1:1,375
    SW
    Ton
    deutsch
    1025 m
    SDK00103-A
  • Film
    Pre-Release Fassung
    16mm
    Dupnegativ
    1:1,375
    SW
    Stumm
    deutsch
    492 m
    SDK00988-A

Deutsches Filminstitut

  • Film
    Aufgeführte Fassung
    35mm
    Azetat
    Lavendel
    S/W
    stumm
    11.36

Verleihkopie Materialien, die einer Institution für Verleihzwecke zur Verfügung stehen.

Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen

  • Film
    Restaurierte Fassung, 2001
    Restaurierte Fassung von 2001, Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung und Bundesarchiv, in Zusammenarbeit mit Filmmuseum München, Deutsche Kinemathek - Museum für Film und Fernsehen, Deutsches Filminstitut, Filmmuseum Düsseldorf, Cinémathèque Francaise, Fondazione Cineteca Italiana, George Eastman House, Gosflmofond, Museum of Modern Art, Screensound Australia, National Film and Television Archive
    35mm
    Positivkopie
    1:1,375
    SW
    Ton
    Zackenschrift
    deutsch
    3368 m
    24 BPS
    SDK03623-V
  • Film
    Restaurierte Fassung, 2010
    Restaurierte Fassung von 2010, Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung und Deutsche Kinemathek - Museum für Film und Fernsehen in Zusammenarbeit mit Museo del Cine C. Ducrós Hicken mit Beiträgen von Bundesarchiv, British Film Institute, Cinémathèque Francaise, Deutsches Filminstitut, Filmmuseum München, Fondazione Cineteca Italiana, George Eastman House, Gosfilmofond, Museum of Modern Art, National Film and Sound Archive, New Zealand Film Archive, Staatliches Filmarchiv der DDR, Universität der Künste
    35mm
    Polyester
    Positivkopie
    1:1,375
    SW
    Ton
    Zackenschrift
    deutsch
    4089 m
    SDK04518-V
  • Digital
    Restaurierte Fassung, 2010
    Restaurierte Fassung von 2010, Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung und Deutsche Kinemathek - Museum für Film und Fernsehen in Zusammenarbeit mit Museo del Cine C. Ducrós Hicken mit Beiträgen von Bundesarchiv, British Film Institute, Cinémathèque Francaise, Deutsches Filminstitut, Filmmuseum München, Fondazione Cineteca Italiana, George Eastman House, Gosfilmofond, Museum of Modern Art, National Film and Sound Archive, New Zealand Film Archive, Staatliches Filmarchiv der DDR, Universität der Künste
    DCP
    SDKx6xx-V

Deutsches Filminstitut

  • Film
    Rekonstruierte Fassung
    „FIAF“-Fassung des Staatlichen Filmarchiv der DDR von 1975
    35mm
    Azetat
    Positiv
    1:1,33
    S/W
    stumm
    englisch
    117'43 min
    22 BPS
    10.1064
  • Film
    Rekonstruierte Fassung
    „FIAF“-Fassung des Staatlichen Filmarchiv der DDR von 1975
    35mm
    Azetat
    Positiv
    mit Tonkasch
    S/W
    stumm
    englisch
    107'46 min
    22 BPS
    10.617
  • Film
    Rekonstruierte Fassung
    „FIAF“-Fassung des Staatlichen Filmarchiv der DDR von 1975
    16mm
    Azetat
    Positiv
    1:1,33
    S/W
    stumm
    englisch
    118 min
    22 BPS
    12.707
  • Film
    Restaurierte Fassung, 2001
    Restaurierte Fassung von 2001, Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung und Bundesarchiv, in Zusammenarbeit mit Filmmuseum München, Deutsche Kinemathek, Deutsches Filminstitut, Filmmuseum Düsseldorf, Cinémathèque Francaise, Fondazione Cineteca Italiana, George Eastman House, Gosfilmofond, Museum of Modern Art, Screensound Australia, National Film and Television Archive
    35mm
    Azetat
    Positiv
    1:1,37
    S/W
    Ton
    optisch-analoger Ton
    deutsch
    123'13 min
    24 BPS
    10.1532
  • Film
    Restaurierte Fassung, 2001
    Restaurierte Fassung von 2001, Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung und Bundesarchiv, in Zusammenarbeit mit Filmmuseum München, Deutsche Kinemathek, Deutsches Filminstitut, Filmmuseum Düsseldorf, Cinémathèque Francaise, Fondazione Cineteca Italiana, George Eastman House, Gosflmofond, Museum of Modern Art, Screensound Australia, National Film and Television Archive
    35mm
    Azetat
    Positiv
    1:1,33
    S/W
    stumm
    deutsch
    135 min
    22 BPS
    10.1534
  • Film
    Restaurierte Fassung, 2010
    Restaurierte Fassung von 2010, Musik Gottfried Huppertz
    35mm
    Polyester
    Positiv
    1:1,85
    S/W
    Ton
    optisch-analoger+digitaler Ton, Zackenschrift
    deutsch
    149'02 min
    24 BPS
    10.1734

Archivkopie Materialien und Sammlungsbestände, die nicht zur Nutzung für den Verleih freigegeben sind.

Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen

  • Film
    Heimkinofassung
    9,5mm
    Positivkopie
    1:1,33
    SW
    Stumm
    600 m
    SDK03322-K
  • Film
    Aufgeführte Fassung
    16mm
    Azetat
    Positivkopie
    1:1,375
    SW
    Ton
    englisch
    1009 m
    SDK05901-K
  • Film
    Aufgeführte Fassung
    16mm
    Azetat
    Positivkopie
    1:1,375
    SW
    Stumm
    deutsch
    96 m
    SDK07071-K

Deutsches Filminstitut

  • Film
    Rekonstruierte Fassung
    „FIAF“-Fassung des Staatlichen Filmarchiv der DDR von 1975
    16mm
    Azetat
    Positiv
    1:1,33
    S/W
    stumm
    deutsch
    127’38 min
    22 BPS
    12.398
  • Film
    Rekonstruierte Fassung
    „FIAF“-Fassung des Staatlichen Filmarchiv der DDR von 1975
    16mm
    Tonband
    magnetisch-analoger Ton
    12.398.a
  • Film
    Heimkinofassung, 1974
    Heimkinofassung Atlas 1974
    S-8mm
    Azetat
    Positiv
    S/W
    magnetisch-analoger Ton
    20 min
    24 BPS
    13.18
  • Film
    Aufgeführte Fassung
    16mm
    Azetat
    Positiv
    S/W
    stumm
    42.70

Tausch/Abgabe Bezeichnet Materialien, die endgültig aus dem Bestand einer Institution entfernt wurden, z.B. im Rahmen eines Materialtauschs oder einer Abgabe an eine andere Institution. Das Material ist in diesem Fall prinzipiell physisch weiterhin existent, sofern es im weiteren Verlauf seiner Geschichte nicht kassiert wurde. Auslagerungen/Leihgaben von Materialien in Archive anderer Institutionen fallen nicht darunter, da diese Materialien zwar ihren Standort gewechselt haben, aber weiterhin zum Eigentum der auslagernden Institution zählen.

Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen

  • Film
    Aufgeführte Fassung
    35mm
    Nitrozellulose
    Duppositiv

Deutsches Filminstitut

  • Film
    Aufgeführte Fassung
    35mm
    Azetat
    Positiv
    S/W
    Ton
    optisch-analoger Ton
    französisch
    10.404

Kassation Das Material wurde vernichtet bzw. zur Vernichtung an einen Dienstleister weitergegeben und ist physisch nicht mehr existent.

Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen

  • Film
    Rekonstruierte Fassung
    „FIAF“-Fassung des Staatlichen Filmarchiv der DDR von 1975
    35mm
    Positivkopie
    1:1,375
    SW
    Stumm
    englisch
    englisch
    2912 m
    24 BPS
  • Film
    Aufgeführte Fassung
    16mm
    Positivkopie
    1:1,375
    SW
    Ton
    deutsch
    1017 m

Deutsches Filminstitut

  • Film
    Rekonstruierte Fassung
    „FIAF“-Fassung des Staatlichen Filmarchiv der DDR von 1975
    35mm
    Azetat
    Positiv
    1:1,33
    S/W
    stumm
    englisch
    10.1127
  • Film
    Aufgeführte Fassung
    16mm
    Azetat
    Positiv
    S/W
    stumm
    12.27
  • Film
    Aufgeführte Fassung
    16mm
    Azetat
    Positiv
    S/W
    stumm
    12.580