Gero Erhardt

Gero Erhardt

Regie, Drehbuch, Kamera, Produzent
*17.02.1943 Berlin

Filmografie

2000 Ein Mord kommt selten allein
Regie
 
1995/1996 Königsmord
Regie
 
1994 Ende eines Schürzenjägers
Regie
 
1994 Wilder Thymian
Regie
 
1989/1990 Das Erbe der Guldenburgs
Regie
 
1988 Familienfehde
Regie
 
1987 Mordträume
Regie
 
1987 Die letzte Nacht
Regie
 
1987 Ein Weg in die Freiheit
Regie
 
1986 Die Katze läßt das Mausen nicht
Regie
 
1986 Schonzeit für Mörder
Regie
 
1985 Die Orgel
Regie
 
1984 Patrik Pacard. Entscheidung im Fjord
Regie
 
1983 Das Traumschiff. Amazonas
Kamera
 
1983 Das Traumschiff. Kenia
Kamera
 
1983 Das Traumschiff. Puerto Rico
Kamera
 
1983 Das Traumschiff. Kenia
Kamera
 
1983 Das Traumschiff. Marokko
Kamera
 
1982/1983 Das Traumschiff. Brasilien
Kamera
 
1982 Ein Winter auf Mallorca
Kamera
 
1982 Eine etwas sonderbare Dame
Regie
 
1981 Liebe hat ihre Zeit
Kamera
 
1981 Das Traumschiff. Bahamas
Kamera
 
1981 Die Fahrt nach Schlangenbad
Kamera
 
1980/1981 Ein Zug nach Manhattan
Kamera
 
1980 Der Kanal
Kamera
 
1979/1980 Sonntagskinder
Kamera
 
1979/1980 Luftwaffenhelfer
Kamera
 
1979 Aller guten Dinge sind drei. Serenade für Spieldose, Cello und Orgel
Kamera
 
1978/1979 Balthasar im Stau. Vier bewegte Geschichten
Kamera
 
1978/1979 Noch 'ne Oper. Ein musikalischer Spaß
Drehbuch, Kamera
 
1978/1979 Ein Kapitel für sich
Kamera
 
1978 Geliebte Knechtschaft
Kamera
 
1976/1977 Menschenfresser
Kamera
 
1976/1977 Nachkommenschaften
Kamera
 
1976/1977 Schwindelig vor Geld und Liebe
Kamera
 
1975/1976 Der schwarze Storch
Kamera
 
1974/1975 Tadellöser & Wolff
Kamera
 
1974 Schließfach 763
Kamera
 
1973 Verwandte sind auch Menschen
Kamera
 
1973 Nerze nachts am Straßenrand
Kamera
 
1971 Der Boß
Kamera
 
1971 Die Eroberung
Kamera
 
1970/1971 F. M. D. - Psychogramm eines Spielers
Kamera
 
1970 Krebsstation
Kamera
 
1970 Poker - Poker
Kamera, Produzent
 
1967 Wenn es Nacht wird auf der Reeperbahn
Kamera-Assistenz
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche