Heinrich Schmieder

Heinrich Schmieder

Darsteller
*14.02.1970 Schwäbisch Hall; †21.07.2010 Livigno, Italien

Biografie

Heinrich Schmieder, geboren am 14. Februar 1970 in Schwäbisch Hall als Sohn albanisch-banatdeutscher Einwanderer, spielte als Schüler in verschiedenen Rockbands und wollte zunächst eine musikalische Laufbahn einschlagen. Nach seiner Entscheidung für die Schauspielerei nahm er 1991 ein Schauspielstudium am privaten Zinner Studio in München auf, das er 1994 abschloss. Seit dieser Zeit war er in zahlreichen Rollen in Film und Fernsehen zu sehen, etwa in den Serien "Die Kommissarin" (1994) und "Gegen den Wind" (1996). Einem breiten Publikum machte ihn die Rolle des Klaus Eckleben in Roland Suso Richters "Die Bubi-Scholz-Story" (1998) bekannt.

In den folgenden Jahren spielte er tragende Rollen in Filmen wie "Der Tunnel" (TV, 2001), "Wie die Karnickel" (2002) sowie Christian Petzolds "Toter Mann" (TV, 2001); von 1999 bis 2001 war er auch als Bremer "Tatort"-Kommissar Tobias von Sachsen an der Seite von Sabine Postel zu sehen. Ebenfalls als Kommissar, in Vivian Naefes Komödie "Männer Häppchenweise", wurde er 2003 für den Deutschen Fernsehpreis nominiert.

Heinrich Schmieder spielte 2004 in Oliver Hirschbiegels "Der Untergang" Hitlers Telefonisten Rochus Misch und wirkte in "Hunger auf Leben" (TV, 2004), "Margarethe Steiff" (TV, 2005), "Stille Sehnsucht – Warchild" (2006), "Die Geschichte vom Brandner Kaspar" (2008) und "Flug in die Nacht" (TV, 2009) mit. Außerdem verkörperte er in 38 Episoden der Serie "Ein Fall für B.A.R.Z." den Bertram Birkenstock. In Felix Hassenfratz' Kurzfilm "Der Verdacht", der 2008 mit dem Deutschen Kurzfilmpreis ausgezeichnet wurde, spielte Schmieder die männliche Hauptrolle.

Neben seiner Film- und Fernseharbeit wirkte Schmieder auch immer wieder in Hörspielen mit und spielte Theater, so am Stadttheater Augsburg und an der Komödie Düsseldorf.

Heinrich Schmieder starb am 21. Juli 2010 im Alter von 40 Jahren im italienischen Livigno, wo er an einem Mountainbike-Radrennen teilgenommen hatte.

Filmografie

2010/2011 Goran - Man hat immer eine Wahl
Darsteller
 
2009 Flug in die Nacht - Das Unglück von Überlingen
Darsteller
 
2008 Die Geschichte vom Brandner Kaspar
Darsteller
 
2007 Prager Botschaft
Darsteller
 
2007 Der Verdacht
Darsteller
 
2005/2006 Seitensprung in den Tod
Darsteller
 
2005 Die Leibwächterin
Darsteller
 
2004-2006 Stille Sehnsucht - Warchild
Darsteller
 
2003/2004 Der Untergang
Darsteller
 
2003/2004 Agujero
Darsteller
 
2003 Liebe Schwester
Darsteller
 
2003 Hunger auf Leben
Darsteller
 
2002 Extreme Ops
Darsteller
 
2001/2002 Wie die Karnickel
Darsteller
 
2001 Toter Mann
Darsteller
 
2000/2001 Kalte Wut
Darsteller
 
2000/2001 Der Tunnel
Darsteller
 
1999/2000 Jahrestage
Darsteller
 
1999 Die apokalyptischen Reiter
Darsteller
 
1997/1998 Die Bubi Scholz Story
Darsteller
 
1995 Kleine Fische
Darsteller
 
1994 Klassen-Kampf
Darsteller
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche