Joachim Lang

Joachim Lang

Regie, Drehbuch, Produzent
*1959 Spraitbach

Biografie

Joachim Lang wurde 1959 in Spraitbach geboren. Er studierte Germanistik und Geschichte in Heidelberg und Stuttgart. Ab 1986 arbeitet er beim SWR als Redakteur, Regisseur und Autor. 1996 entwickelte er den Tigerenten Club, den er auch leitete. Lang drehte und schrieb zahlreiche Filme und Sendungen für das Fernsehen, etwa das große Porträt für ARD und ARTE zum 50. Todestag Brechts (2006). Viele seiner Arbeiten wurden mit Film- und Fernsehpreisen ausgezeichnet.

Quelle: Festival des deutschen Films 2013

Filmografie

2017/2018 Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm
Regie, Drehbuch
 
2017 Mein ist die Rache
Redaktion
 
2015 Dancing Beyond...
Redaktion
 
2014/2015 Jagon
Redaktion
 
2014 Schwarzer Zucker
Redaktion
 
2013 Majubs Reise
Redaktion
 
2012/2013 George
Regie, Drehbuch
 
2012/2013 Butoh - Schritte zwischen Himmel und Erde
Redaktion
 
2012-2014 Flugzeuge im Kopf
Redaktion
 
2005/2006 Brecht - Die Kunst zu leben
Regie, Drehbuch, Interviews
 
2001 Jud Süß - Ein Film als Verbrechen?
Drehbuch
 

Übersicht

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche