Jochen Genzow

Jochen Genzow

Weitere Namen: Joachim Genzow (Weiterer Name)
Drehbuch, Produzent, Produktionsleitung

Biografie

Jochen Genzow (auch Joachim Genzow) war im 2. Weltkrieg Kampfflieger (Oberstleutnant, Staffelkapitän) und Adjutant bei Generalfeldmarschall Albert Kesselring (lt. Der Spiegel, 1.6.1955) bzw. bei Generalfeldmarschall Erhard Milch (lt. Franz Seitz), etablierte sich nach dem Krieg als Produzent und Produktionsleiter. Mit Seitz zusammen leitete er von 1953-1955 die Produktionsfirma Ariston-Film GmbH, die u.a. "Es geschah am 20. Juli" produzierte.

Filmografie

1962/1963 Die endlose Nacht
Herstellungsleitung
 
1961/1962 Genosse Münchhausen
Produktionsleitung
 
1957 Zwei Bayern im Harem
Herstellungsleitung
 
1957 Zwei Bayern im Urwald
Drehbuch, Herstellungsleitung
 
1956 II A in Berlin
Herstellungsleitung
 
1955/1956 I A in Oberbayern
Herstellungsleitung
 
1955 Es geschah am 20. Juli
Produzent
 
1954 Angst
Produktionsleitung
 
1954 Morgengrauen
Produktionsleitung
 
1953/1954 Die süßesten Früchte
Herstellungsleitung
 
1953 Die vertagte Hochzeitsnacht
Herstellungsleitung
 
1953 Moselfahrt aus Liebeskummer
Herstellungsleitung
 
1953 Ehe für eine Nacht
Herstellungsleitung
 
1953 Heute nacht passiert's
Herstellungsleitung
 
1952 Türme des Schweigens
Produzent, Produktionsleitung
 
1951 Der letzte Schuß
Produktionsleitung
 
1951 Mutter sein dagegen sehr
Produzent
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche