Michael Loeken

Michael Loeken

Regie, Drehbuch, Kamera, Ton, Produzent, Produktionsleitung
*1954 Neviges

Biografie


Michael Loeken geb. 1954 in Neviges. Studierte Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft in Köln. 1982-1996 Tonmeister bei Dokumentar- und Spielfilmen für TV und Kino. Seit 1996 Autor, Regisseur und Produzent. Filme (Auswahl): „Und vor mir die Sterne. Das Leben der Schlagersängerin Renate Kern“ (1998), „Herr Schmidt und Herr Friedrich“ (2001), „Soldatenglück und Gottes Segen“ (2003), „Wenn der Tod uns Scheidet“ (2005).

Quelle: Birgit Glombitza: "Deutschland, revisited II". (Katalog zur gleichnamigen Filmreihe im Kommunalen Kino Metropolis September 2007). Hamburg: Kinemathek Hamburg e.V., 2007

Filmografie

2013/2014 Göttliche Lage
Regie, Drehbuch, Kamera, Produzent
 
2012 Arbeit Heimat Opel
Regie, Drehbuch, Kamera
 
2004-2006 Losers and Winners
Regie, Drehbuch, Kamera, Produzent
 
2000/2001 Herr Schmidt und Herr Friedrich
Regie, Drehbuch, Produzent
 
2000-2002 Soldatenglück und Gottes Segen
Regie, Drehbuch, Produzent, Produktionsleitung
 
1998 Und vor mir die Sterne ...
Regie, Drehbuch, Produzent
 
1996/1997 Unterwegs als sicherer Ort
Ton
 
1996 Gefährliche Freundin
Ton
 
1995/1996 Wir sind Sternenstaub
Ton
 
1993 Herzfeuer
Ton
 
1992 Probefahrt ins Paradies
Ton
 
1991 Sternentaler
Ton
 
1989-1991 Das Alaska-Syndrom
Ton
 
1986/1987 Ein trefflich rauh Land. Ein Jahr in der Schnee-Eifel
Ton
 
1986-1988 Die Potemkinsche Stadt
Ton
 
1986-1988 Nachtjäger
Ton
 
1985-1988 Antarctica-Project
Ton
 
1985-1987 Das Treibhaus
Ton
 
1981 Strommberg - Die letzte Nacht
Ton-Assistenz