Rolf Römer

Rolf Römer

Weitere Namen: Rolf Specht (Geburtsname); R. Specht-Römer (Weiterer Name)
Darsteller, Regie, Drehbuch
*20.09.1935 Königswinter; †15.03.2000 Berlin

Biografie

Rolf Römer wird am 20. September 1935 als Rolf Specht in Königswinter geboren. Er studiert bis 1960 an der HFF Potsdam-Babelsberg Schauspiel und übernimmt schon während des Studiums einige kleinere Rollen bei der DEFA. Nach Abschluss seines Studiums ist er drei Jahre am Stadttheater Senftenberg engagiert.

1966 spielt er unter der Regie von Jürgen Böttcher die Hauptrolle des Alfred in "Jahrgang 1945". Der Film über das Scheitern einer Ehe wird in der DDR unter Verschluss gehalten und erlebt seine Premiere erst 25 Jahre später auf der Berlinale 1990.

Römer gehört eine Weile zum festen DEFA-Ensemble und wird besonders durch seine Rollen in den DEFA-Indianerfilmen populär. Ende der 1960er Jahre beginnt Römer auch als Regisseur und Autor tätig zu werden und dreht einige erotische Komödien, in denen häufig seine Ehefrau, die Schauspielerin Annekathrin Bürger, die Hauptrolle spielt, beispielsweise "He, du!" (1969) oder "Hostess" (1976).

Nachdem Römer gegen Wolf Biermanns Ausbürgerung protestiert und bei der als zu DDR-kritisch eingestuften und verbotenen Polizeiruf- Episode "Schuldig" (1978) Regie geführt hat, wird er kaum noch beschäftigt und tritt nur noch sporadisch in jugoslawischen und bulgarischen Produktionen auf. Rolf Römer stirbt am 15. März 2000 in Berlin.

Die Ausstattung dieser Personenseite wurde durch die DEFA-Stiftung gefördert.

Filmografie

1996/1997 Rache
Sprecher
 
1996 Fremde Heimat
Darsteller
 
1993 Tod im Kraftwerk
Darsteller
 
1993 Kinder vom Don
Regie
 
1988/1989 Spektakel im Saloon
Sprecher
 
1986 Die Suche nach dem goldenen Vlies
Sprecher
 
1985 Filena und Hallodria
Sprecher
 
1983/1984 La Mandragola
Darsteller
 
1980 Anatomie eines Unfalls - oder sind Verkehrsunfälle vermeidbar?
Sprecher
 
1979/1980 Poppa, der Papagei
Sprecher
 
1979 Holterdipolter Abend
Sprecher
 
1979 Knurri
Sprecher
 
1979 Wer Sieben spricht, der lügt
Sprecher
 
1978-1980 Glück im Hinterhaus
Darsteller
 
1978 Manzipanzi
Sprecher
 
1978 Schuldig
Darsteller, Regie, Drehbuch
 
1977 Jeder singt auf seine Weise
Sprecher
 
1977 Heimlichkeiten
Sprecher
 
1977 Das gestörte Fest
Sprecher
 
1977 Kasper geht nach Hohenstein
Sprecher
 
1976 Der Lampenschirm
Darsteller
 
1975/1976 Hostess
Darsteller, Regie, Szenarium
 
1975 Kasper und der Löwe
Sprecher
 
1975 Die Bösewichter müssen dran
Darsteller
 
1974 Kasper lernt zaubern
Sprecher
 
1973/1974 Die Kückenmutter
Sprecher
 
1971/1972 Tecumseh
Darsteller, Szenarium
 
1971 Hut ab, wenn du küßt!
Darsteller
 
1970 Tödlicher Irrtum
Drehbuch
 
1969/1970 He, du!
Darsteller, Regie, Drehbuch
 
1969 Mit mir nicht, Madam!
Darsteller, Drehbuch
 
1967/1968 Dem Täter auf der Spur
Sprecher
 
1967/1968 Abschied
Darsteller
 
1967 Der Sekretär
Sprecher
 
1966/1967 Der Teufel auf Besuch
Sprecher
 
1966/1967 Chingachgook - Die große Schlange
Darsteller
 
1966-1968 Der Mord, der nie verjährt
Darsteller
 
1966 Kasper in Gefangenschaft
Sprecher
 
1966 Die Sache mit dem Kühlschrank
Sprecher
 
1966 Jahrgang 45
Darsteller
 
1965/1966 Pardon
Sprecher
 
1965/1966 Die Söhne der großen Bärin
Darsteller
 
1965 Das gestörte Klößeessen
Sprecher
 
1965 Wenn du groß bist, lieber Adam
Darsteller
 
1964/1965 Nichts als Sünde
Darsteller
 
1964/1965 Lots Weib
Darsteller
 
1964/1965 Die Abenteuer des Werner Holt
Darsteller
 
1964 Das Lied vom Trompeter
Darsteller
 
1962/1963 Die Glatzkopfbande
Darsteller
 
1961/1962 Auf der Sonnenseite
Darsteller
 
1961 Die letzte Nacht
Darsteller
 
1960/1961 Die Liebe und der Co-Pilot
Darsteller
 
1960/1961 Drei Kapitel Glück
Darsteller
 
1960/1961 Ein Sommertag macht keine Liebe
Darsteller
 
1960 Fahrt ins Blaue
Darsteller
 
1959/1960 Trübe Wasser
Darsteller
 
1958/1959 Verwirrung der Liebe
Darsteller
 
1958/1959 Senta auf Abwegen
Darsteller
 
1958/1959 Claudia
Darsteller
 
1958 Das Lied der Matrosen
Darsteller
 
1957 Die Schönste
Darsteller
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche