Rolf Zacher

Rolf Zacher

Darsteller, Aufnahmeleitung
*28.03.1941 Berlin

Biografie

Rolf Zacher, geboren am 28. März 1941 in Berlin, schlägt sich nach einer Bäcker- und Konditorlehre zunächst als Kellner, Barmixer und Sänger durch und wird zum drittbesten Rock'n'Roll-Tänzer von West-Berlin gekürt. Mit Peter Przygodda gründet er eine Studiobühne in Berlin-Kreuzberg. Dort entdeckt ihn Helmut Käutner, der ihn für "Zu jung für die Liebe" (1961, Regie: Erica Balqué) engagiert. Dieser Rolle folgen ab Mitte der 1960er Jahre zahlreiche weitere Film- und Fernsehauftritte. Zacher lernt Pantomime bei Samy Molcho, nimmt Schauspielunterricht und erhält sein erstes Theaterengagement an der Kleinen Komödie Hamburg. 1971 ist er Sänger und Tambourinspieler der Rock-Band Amon Düül II.

Er arbeitet mit Regisseuren wie Peter Lilienthal, Reinhard Hauff, George Moorse, Ulrich Schamoni und Hans W. Geissendörfer zusammen und prägt sich dem Publikum vor allem in seinen Rollen als ebenso lässiger wie undurchsichtiger Outlaw, kleiner Ganove, Zocker oder Zecher ein. Nach seiner Mitwirkung bei Fassbinders "Berlin Alexanderplatz" (1980) erhält er für seine Darstellung des tragisch scheiternden Gangsters Henry Kirscher in Hauffs "Endstation Freiheit" 1981 den Bundesfilmpreis.

In den 80er Jahren pendelt Zachers Leben zwischen Heroinsucht, Entzug und Gefängnisaufenthalten – doch Zacher bleibt produktiv. Er spielt zum Beispiel in den "Heartbreakers" (1983) von Peter F. Bringmann, in "Die Chinesen kommen" (1987) von Manfred Stelzer und in "Die Venusfalle" (1988) von Robert van Ackeren. Anfang der 90er Jahre bekommt er seine Sucht in den Griff. Neben seiner Arbeit beim Film moderiert er ein Videofilm-Magazin im Privatfernsehen, widmet sich wieder der Musik und eröffnet 1994 eine eigene Kneipe in Berlin-Kreuzberg. Im Kino ist er nun häufig in Komödien zu sehen, etwa in "Voll normaaal" (1994) von Ralf Huettner oder 2004 als Trainer einer schwulen Fußballmannschaft in Sherry Hormanns "Männer wie wir".

Seiner Autobiographie, die 2002 erscheint, gibt Rolf Zacher den Titel seines bekanntesten Films, "Endstation Freiheit".

Filmografie

2016/2017 Der König von Berlin
Darsteller
 
2015/2016 Short Term Memory Loss
Darsteller
 
2013/2014 Quatsch und die Nasenbärbande
Darsteller
 
2013-2016 Mann im Spagat - Pace, Cowboy, Pace
Darsteller
 
2011/2012 Quellen des Lebens
Darsteller
 
2010-2013 Kaiserschmarrn
Darsteller
 
2010-2013 Ohne Gnade
Darsteller
 
2010-2012 Ihr Brief zur Hochzeit
Darsteller
 
2009/2010 Jud Süß - Film ohne Gewissen
Darsteller
 
2009/2010 Die Friseuse
Darsteller
 
2009/2010 Im Zeichen des Todes
Darsteller
 
2009 Die Liebe und Viktor
Darsteller
 
2008/2009 Chaostage - We are Punks!
Darsteller
 
2007/2008 Christoph Schlingensief - Die Piloten
Mitwirkung
 
2007-2009 Lulu & Jimi
Darsteller
 
2005/2006 Bienzle und der Tod in der Markthalle
Darsteller
 
2003/2004 Männer wie wir
Darsteller
 
2001/2002 Väter
Darsteller
 
1999 Voll auf der Kippe
Darsteller
 
1999 Drei Gauner, ein Baby und die Liebe
Darsteller
 
1998/1999 Ich bin kein Mann für eine Frau
Darsteller
 
1998/1999 Federmann
Darsteller
 
1998/1999 Der Schatz, der vom Himmel fiel
Darsteller
 
1998 Eine Mordsshow
Darsteller
 
1998 Stan Becker - Echte Freunde
Darsteller
 
1998 Faule Früchte
Darsteller
 
1998 Diskokiller
Darsteller
 
1997/1998 Mango mortale
Darsteller
 
1997/1998 Mordsmäßig Mallorca
Darsteller
 
1996 Stubbe und das Kind
Darsteller
 
1996 Die heimatlosen drei Könige
Darsteller
 
1995/1996 Weibsbilder
Darsteller
 
1995 Auf Sendung
Darsteller
 
1994 Zwei Brüder
Darsteller
 
1994 Keine Chance zu gewinnen
Darsteller
 
1994 Zwei alte Hasen
Darsteller
 
1994 Der Havelkaiser
Darsteller
 
1994 Voll normaaal
Darsteller
 
1994 Immer wenn sie Krimis liest
Darsteller
 
1993/1994 Fünf Millionen und ein paar Zerquetschte
Darsteller
 
1993-1996 Die Gebrüder Skladanowsky
Sprecher
 
1993 Im Namen des Gesetzes. [01. Staffel]
Darsteller
 
1993 Rache ist süß
Darsteller
 
1993 Toter Zeuge, guter Zeuge
Darsteller
 
1993 Peter Przygodda, Schnittmeister
Mitwirkung
 
1992 Das war der wilde Osten
Darsteller
 
1992 Krautboys
Darsteller
 
1991/1992 Blindekuh
Darsteller
 
1991-1993 Der Brocken
Darsteller
 
1991 Mörderische Entscheidung - Umschalten erwünscht
Darsteller
 
1991 Der Schrei
Darsteller
 
1991 Elf Entwürfe für einen Geburtstagsgruß. Bob Dylan wird 50
Darsteller
 
1990 Ewald - rund um die Uhr
Darsteller
 
1990 Bei mir liegen Sie richtig
Darsteller
 
1989/1990 Der blaue Mond
Darsteller
 
1988/1989 Blutspur
Darsteller
 
1988/1989 Schweinegeld
Darsteller
 
1988 Die Akte Kramm
Darsteller
 
1988 Rosinenbomber
Darsteller
 
1988 Der Mensch im Zwielicht
Darsteller
 
1987/1988 Der Sommer des Falken
Darsteller
 
1987/1988 Die Venusfalle
Darsteller
 
1987 Ein Unding der Liebe
Darsteller
 
1987 Chaos am Gotthard
Darsteller
 
1987 Der Ochsenkrieg
Darsteller
 
1987 z.B. Otto Spalt
Darsteller
 
1986/1987 Peng! Du bist tot!
Darsteller
 
1986/1987 Die Chinesen kommen
Darsteller
 
1986/1987 Kinder aus Stein
Darsteller
 
1985/1986 Gambit
Darsteller
 
1985/1986 Va Banque
Darsteller
 
1985 Alice im Männerland
Darsteller
 
1985 Tödlich gilt nicht
Darsteller
 
1985 Geschichten aus zwölf und einem Jahr
Darsteller
 
1985 Heidenlöcher
Darsteller
 
1985 Die doppelte Welt
Darsteller
 
1985 Der Formel Eins Film
Darsteller
 
1984/1985 Freispiel für Klimmek
Darsteller
 
1984/1985 Das Haus im Wald
Darsteller
 
1984/1985 Miese Tricks
Darsteller
 
1984 Der Wettkampf
Darsteller
 
1983/1984 Eine Art von Zorn
Darsteller
 
1983/1984 Annas Mutter
Darsteller
 
1983/1984 Tapetenwechsel
Darsteller
 
1983/1984 Smaragd
Darsteller
 
1983/1984 Schulmädchen '84
Darsteller
 
1983 Die Krimistunde [Folge 07]
Darsteller
 
1983 Die Heartbreakers
Darsteller
 
1982/1983 Zuckerhut
Darsteller
 
1982/1983 Schwarzfahrer
Darsteller
 
1982/1983 Hure
Darsteller
 
1982 Ungleicher Lohn
Darsteller
 
1982 Der Gast
Darsteller
 
1982 Die Frau mit dem roten Hut
Darsteller
 
1981/1982 Der Zauberberg
Darsteller
 
1981-1983 Jaipur Junction
Darsteller
 
1981 Der glücklose Mann
Darsteller
 
1981 Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull
Darsteller
 
1980-1982 Ein gutes Land
Darsteller
 
1980 Endstation Freiheit
Darsteller
 
1979/1980 Rainer Werner Fassbinder: Mein Traum vom Traum des Franz Biberkopf: Vom Tode eines Kindes und der Geburt eines Brauchbaren
Darsteller
 
1979/1980 Wie soll man leben, wenn man nicht sterben will
Darsteller
 
1979/1980 Berlin Alexanderplatz (14 Teile)
Darsteller
 
1978-1980 Der gelbe Unterrock
Darsteller
 
1977 Der Hauptdarsteller
Darsteller
 
1976/1977 Notwehr
Darsteller
 
1976 Eierdiebe
Darsteller
 
1975/1976 Paule Pauländer
Darsteller
 
1975/1976 Lieb Vaterland, magst ruhig sein
Darsteller
 
1974/1975 Der letzte Schrei
Darsteller
 
1974/1975 Meine Sorgen möcht' ich haben
Darsteller
 
1973/1974 Chapeau Claque
Darsteller
 
1973/1974 Ein ganz perfektes Ehepaar
Darsteller
 
1973/1974 Ermittlungen gegen Unbekannt
Darsteller
 
1973 Wir müssen die weißen Indianer Europas werden. Berliner Video I
Darsteller
 
1973 Der kleine Löwe und die Großen
Darsteller
 
1972/1973 Ein glatter Fall
Darsteller
 
1972-1974 3:0 für Veigl
Darsteller
 
1972 Alles und ein Postamt
Darsteller
 
1972 Harlis
Darsteller
 
1972 Die Hinrichtung
Darsteller
 
1971/1972 Strandgut
Darsteller
 
1971 Liebe so schön wie Liebe
Darsteller
 
1971 Zwischen uns beiden
Darsteller
 
1971 Aufstiegschancen
Darsteller
 
1971 Wie starb Roland S.
Darsteller
 
1971 Antarktis
Darsteller
 
1970/1971 Terror Desire
Darsteller
 
1970/1971 Cream - Schwabing-Report
Darsteller
 
1970/1971 Jaider - der einsame Jäger
Darsteller
 
1970 o.k.
Darsteller
 
1970 Eine Rose für Jane
Darsteller
 
1969-1971 Lenz
Darsteller
 
1969 Der Besuch auf dem Land
Darsteller
 
1969 Wenn süß das Mondlicht auf den Hügeln schläft
Darsteller
 
1969 Helgalein
Darsteller
 
1969 Mädchen mit Gewalt
Darsteller
 
1969 Ehepaar sucht gleichgesinntes
Darsteller
 
1968 Robinson
Darsteller
 
1968 Wo man sich trifft
Darsteller
 
1968 Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung
Darsteller
 
1968 Der Partyphotograph
Darsteller
 
1967/1968 Liebe und so weiter
Darsteller
 
1967/1968 Tamara
Darsteller
 
1967/1968 Tramp
Darsteller
 
1967/1968 Der Griller
Darsteller
 
1967 Kuckucksjahre
Darsteller
 
1966/1967 Stella
Darsteller
 
1966 Abgründe
Darsteller
 
1966 Der Beginn
Darsteller
 
1966 Lautlose Waffen
Darsteller
 
1965/1966 Es
Darsteller, Produktions-Assistenz
 
1964 Das 7. Opfer
Darsteller
 
1963 Probeaufnahmen
Darsteller
 
1960/1961 Zu jung für die Liebe?!
Darsteller
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (7)

Literatur

KOBV-Suche