Bilder aus der großen Schlacht. 3. Teil

Bilder aus der großen Schlacht. 3. Teil (1918)
12.02.2013 | 13:07 min
Bild- und Filmamt (BUFA) (Berlin)

Bundesarchiv

1. Zwischentitel: Vorgehende Infanterie. Bild: (Totale) feuernde Feldartillerie, Qualmwolken am Horizont; vorrückende Infanterie. 2. Zwischentitel: 21-cm-Mörser im Feuer. Bild: 21 cm Mörser (21 cm Mörser 10) werden geladen und abgefeuert. 3. Zwischentitel: Nach der Schlacht. Bild: Schlachtfeld mit englischem Tankwrack (englischer Mark III), zerstörtem Kriegsgerät und Pferdekadavern; Trainkolonnen ziehen im Gegenverkehr über die Landstraße im Kampfgebiet. 4. Zwischentitel: Abgeschossener englischer Flieger. Bild: Soldaten besichtigen ein englisches Flugzeugwrack. 5. Zwischentitel: Eroberte englische Geschütze. Bild: erbeutete englische Geschütze (9.2-inch-Haubitze), darunter Eisenbahnartillerie (12-inch-Eisenbahngeschütz). 6. Zwischentitel: Eroberte englische Stellung mit Feldgeschützen bei Attily. Bild: eroberte englische Stellung mit Feldgeschützen bei Attily. 7. Zwischentitel: Eroberte vollbeladene Feldbahnzüge bei Ham. Bild: erbeutete Feldbahnzüge bei Ham. 8. Zwischentitel: Auf der Straße St. Quentin-Ham. Bild: bespannte Trainkolonne auf der Straße St. Quentin - Ham mit abgeknicktem Alleebaum. 9. Eingebaute englische Langrohrgeschütze im Roisel. Bild: englische Langrohr-Geschützstellung in Roisel; Trainkolonne zieht an Ruinen vorüber. 10. Zwischentitel: Verlassenes englisches Zeltlager. Bild: Soldaten durchsuchen ein verlassenes englisches Zeltlager. 11. Zwischentitel: Ansicht des zerschossenen Ortes Holnon. Bild: Ruinen im zerschossenen Ort Holnon. 12. Zwischentitel: Schwere englische Batterie in einer Sandgrube im Holnonwald. Bild: schwere englische Batteriestellung in einer Sandgrube im Holnonwald; Kaiser Wilhelm II. besichtigt ein erobertes englisches Truppenlager. 13. Zwischentitel: Gefangene Franzosen verladen ihre verwundeten Kameraden. Bild: gefangene Franzosen verladen Verwundete auf einen Lastwagen. 14. Zwischentitel: In einer eroberten französischen Stadt. Bild: Soldaten in einer eroberten und zerstörten Stadt (St. Quentin?). 15. Zwischentitel: Gefangene Engländer. Bild: englischer Gefangenenzug unter Bewachung berittener Ulanen. Quelle: Bundesarchiv


Im Rahmen des von der EU geförderten Projekts EFG1914 (2012 – 2014) wurden Filme aus der Zeit des und über den Ersten Weltkrieg aus über 20 europäischen Filmarchiven digitalisiert und kostenfrei über das Internet-Portal European Film Gateway zugänglich gemacht.

filmportal.de zeigt die Filme aus den deutschen Partnerarchiven Deutsches Filminstitut -DIF, Bundesarchiv – Filmarchiv und der Deutschen Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen, sowie aus dem Rechtebestand der Friedrich-Wilhelm-Murnau- und der DEFA-Stiftung.

EFG1914 wurde vom Deutschen Filminstitut - DIF mit Unterstützung des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien sowie des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst koordiniert.

» Filme zum Ersten Weltkrieg auf filmportal.de

» Thema: "Das deutsche Kino und der Erste Weltkrieg"